Stern­tor­te mit Strac­cia­tel­la-Cre­me

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 20 Stü­cke

250 g wei­che But­ter 375 g Zu­cker ● ●

1 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker ●

1 Pri­se Salz 5 Eier (Gr. M) ● ●

350 g Mehl 1 Päck. Back­pul­ver ● ●

1 Glas (720 ml) Kir­schen ●

35 g Spei­se­stär­ke 4 Blatt Ge­la­ti­ne ● ●

250 g Sch­mand 200 g Schlag­sah­ne ● ●

50 g Zart­bit­ter-Ras­pel­scho­ko­la­de ●

Pu­der­zu­cker und Ka­kao­pul­ver zum ● Be­stäu­ben Fett und Mehl für die Form

● Alu­fo­lie Tan­nen­baum-Scha­blo­ne ● ● (ca. 3,5 x 5 cm) 1. But­ter, 250 g Zu­cker, Va­nil­linZu­cker und Salz cre­mig rüh­ren. Eier und 5–6 EL Mehl im Wech­sel un­ter­rüh­ren. Rest Mehl und Back­pul­ver mi­schen, kurz un­ter­rüh­ren. In ei­ne ge­fet­te­te, mit Mehl aus­ge­stäub­te Stern­form (ca. 28 cm Ø) strei­chen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C) ca. 1 Std. ba­cken. Nach ca. 40 Min. mit Fo­lie be­de­cken. Ku­chen her­aus­neh­men, ca. 10 Min. ru­hen las­sen und stür­zen. Aus­küh­len las­sen. 2. Kir­schen ab­trop­fen las­sen, da­bei Saft auf­fan­gen. Stär­ke und 4 EL Saft ver­rüh­ren. Rest Saft auf­ko­chen. Stär­ke einrühren. Un­ter Rüh­ren ca. 1 Min. kö­cheln. Kir­schen un­ter­rüh­ren, ab­küh­len las­sen, küh­len. Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. Sch­mand und 125 g Zu­cker ver­rüh­ren. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken und auf­lö­sen. 4–5 EL Sch­mand einrühren. Un­ter Rest Sch­mand rüh­ren. Sah­ne steif schla­gen. 3 EL in ei­nen Spritz­beu­tel mit klei­ner Loch­tül­le fül­len. Erst üb­ri­ge Sah­ne, dann Scho­ko­la­de un­ter den Sch­mand he­ben. Kalt stel­len.

3. Ku­chen aus der Form lö­sen. Waa­ge­recht hal­bie­ren. 1. Bo­den nach­ein­an­der mit Kom­pott und Cre­me be­strei­chen. Ca. 4 Std. küh­len. Tor­te erst mit Pu­der­zu­cker, dann mit Ka­kao-Tan­nen­bäu­men be­stäu­ben. Tor­ten­rand oben mit Sah­netuffs ver­zie­ren.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 2 Std. War­te­zeit ca. 5 ½ Std. Pro Stück ca. 350 kcal; E5 g, F 19 g, KH 39 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.