+++ Neu­es aus der Me­di­zin +++

Das Neue - - MEDIZIN -

Wich­ti­ger Impf­schutz im Al­ter Ei­ne ak­tu­el­le Aus­wer­tung zeigt: Nur je­der zehn­te Deut­sche zwi­schen 60 und 64 Jah­ren ist ge­gen Pneu­mo­kok­ken ge­impft, die ei­ne le­bens­ge­fähr­li­che Lun­gen­ent­zün­dung aus­lö­sen kön­nen. Da­bei wird die­ser Schutz (Kas­sen­leis­tung) von der Stän­di­gen Impf­kom­mis­si­on für Se­nio­ren emp­foh­len.

Mus­keln für ge­sun­de Kno­chen Es ist be­kannt, dass Kraft­trai­ning un­ter an­de­rem Kno­chen­schwund (Os­teo­po­ro­se) und vie­len Rü­cken­be­schwer­den vor­beugt. Bis­her wur­de al­ler­dings an­ge­nom­men, dass die Ge­wich­te da­bei mög­lichst schwer sein soll­ten. Ei­ne ak­tu­el­le Stu­die aus Ka­na­da zeigt aber: Mus­keln wer­den mit leich­ten Ge­wich­ten ge­nau­so ef­fek­tiv auf­ge­baut, wenn die An­zahl der Wie­der­ho­lun­gen ent­spre­chend hö­her ist. Tipp: Vie­le Fit­ness-Stu­di­os er­stel­len auch in­di­vi­du­el­le Trai­nings­plä­ne für Se­nio­ren. Spre­chen Sie aber vor­her mit Ih­rem Arzt, ob er Ih­nen die Kraft­übun­gen emp­fiehlt. Hei­zungs­luft ver­stärkt COPD Ei­ne Stu­die zur weit ver­brei­te­ten chro­nisch ob­struk­ti­ven Lun­gen­krank­heit COPD zeigt: Hö­he­re Raum­tem­pe­ra­tu­ren stei­gern die Sym­pto­me wie Atem­not, Hus­ten und Schleim­bil­dung. Fe­in­staub und Stick­stoff­di­oxid ver­stär­ken sie zu­sätz­lich. Da­her ist es ge­ra­de im Win­ter wich­tig, die Räu­me nicht zu über­hei­zen, und sie mög­lichst drei­mal täg­lich – min­des­tens aber mor­gens und abends – zu lüf­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.