Win­ter­li­cher Grün­kohl-Flamm­ku­chen

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

1 Bio-Zi­tro­ne ●

200 g Crè­me fraîche ●

ca. 2 TL Chi­lif­lo­cken Salz ● ●

1 Pack. fri­scher Flamm­ku­chenteig ● (260 g; ca. 24 x 40 cm; Kühl­re­gal)

1 Pack. (125 g) Früh­stücks­speck ●

ca. 100 g Grün­kohl ●

2 EL Öl 25 g Par­me­san-Kä­se ● ●

1. Zi­tro­ne heiß wa­schen, tro­cken rei­ben und Scha­le von ei­ner Hälf­te fein ab­ras­peln. Mit Crè­me fraîche und 1 TL Chi­lif­lo­cken ver­rüh­ren. Mit Salz ab­schme­cken.

2. Teig auf ei­nem Back­blech auf dem Back­pa­pier ent­rol­len. Rän­der ca. ½ cm nach in­nen um­klap­pen und fest­drü­cken. Teig gleich­mä­ßig mit Crè­me fraîche be­strei­chen und mit Speck­schei­ben be­le­gen. Im un­te­ren Drit­tel des vor­ge­heiz­ten Ofens (E-Herd: 225 °C/Um­luft: 200 °C) ca. 20 Min. knusp­rig ba­cken.

3. In­zwi­schen Grün­kohl put­zen, Blätt­chen ab­zup­fen und in ko­chen­dem Salz­was­ser ca. 2 Min. blan­chie­ren. Ab­gie­ßen, kalt ab­schre­cken und gut tro­cken tup­fen. Grün­kohl mit Öl und et­was Salz mi­schen. Nach ca. 10 Min. mit auf den Flamm­ku­chen ge­ben. Fer­tig ba­cken. Kä­se ho­beln. Flamm­ku­chen her­aus­neh­men. Mit üb­ri­gen Chi­lif­lo­cken und Kä­se be­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 490 kcal; E 14 g, F 32 g, KH 33 g

Preis­wert (ca. 0,95 Eu­ro/Por­ti­on) Don­ners­tag Fer­tig in 30 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.