Spe­ku­la­ti­usAn­hän­ger

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 35 Stück

50 g Mar­zi­pan-Roh­mas­se ●

275 g Mehl 150 g kal­te But­ter ● ●

½ TL Spe­ku­la­ti­us­ge­würz ●

125 g Zu­cker 1 Ei + 1 Ei­weiß (Gr. M) ● ●

100 g + evtl. 2 TL Pu­der­zu­cker ●

100 g Man­del­blätt­chen ●

Mehl für Ar­beits­flä­che ●

Frisch­hal­te­fo­lie Back­pa­pier ● ●

1. Mar­zi­pan rei­ben. Mit Mehl, But­ter in Stück­chen, Ge­würz, Zu­cker und Ei glatt ver­kne­ten. Teig in Frisch­hal­te­fo­lie wi­ckeln und ca. 45 Min. kalt stel­len.

2. Ei­weiß steif schla­gen. 100 g Pu­der­zu­cker ein­rie­seln las­sen und gut ver­rüh­ren. Teig auf et­was Mehl 2–3 mm dick aus­rol­len. Mit 2 Aus­s­tech­förm­chen (5,5 und 7 cm hoch) Her­zen aus­ste­chen. Aus der Hälf­te der Her­zen mit ei­ner klei­nen Loch­tül­le Lö­cher zum Auf­hän­gen auss­te- chen. Tei­g­res­te wie­der ver­kne­ten, aus­rol­len und aus­ste­chen.

3. 2–3 Back­ble­che mit Back­pa­pier aus­le­gen. Mit Man­deln be­streu­en. Her­zen dar­auf­le­gen, leicht an­d­rü­cken. Hälf­te der Her­zen mit Ei­weiß-Pu­der­zu­cker- Mas­se be­strei­chen. Blech­wei­se im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/ Um­luft: 150 °C) 12–14 Min. ba­cken. Aus­küh­len las­sen. Evtl. mit 2 TL Pu­der­zu­cker be­stäu­ben.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 Std. War­te­zeit ca. 1 ¼ Std.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.