Bir­nen-Prei­sel­beer-Ber­li­ner

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 24 Stück

500 g Mehl 80 g + 3–4 EL Zu­cker ● ●

1 Pri­se Salz 200 ml Milch ● ●

1 Wür­fel (42 g) He­fe ●

80 g But­ter oder Mar­ga­ri­ne ●

2 Eier (Gr. M) 2 rei­fe Bir­nen ● ●

1 TL an­ge­dick­te Prei­sel­bee­ren (Glas) ●

ge­mah­le­ner Zimt ●

1 kg wei­ßes Pflan­zen­fett ●

100 g Pu­der­zu­cker 1 TL Zi­tro­nen­saft ● ●

ro­te Le­bens­mit­tel­far­be ●

Mehl für die Ar­beits­flä­che ●

1. Mehl, 80 g Zu­cker und Salz in ei­ne Schüs­sel ge­ben. Mul­de ein­drü­cken. Milch lau­warm er­wär­men. He­fe zer­brö­ckeln. Mit 100 ml Milch glatt rüh­ren. In die Mul­de gie­ßen. Mit et­was Mehl vom Rand ver­rüh­ren. Zu­ge­deckt ca. 15 Min. ge­hen las­sen.

2. Fett schmel­zen, vom Herd neh­men. Eier, Fett und Rest Milch zum Vor­t­eig ge­ben, ver­kne­ten. Zu­ge­deckt an ei­nem war­men Ort ca. 40 Min. ge­hen las­sen.

3. Teig durch­kne­ten, hal­bie­ren. Je auf Mehl zur Rol­le for­men. In je ca. 12 Stü­cke schnei­den. Zu Ku­geln for­men. Auf ein ge­fet­te­tes Back­blech le­gen. Zu­ge­deckt ca. 20 Min. ge­hen las­sen.

4. Bir­nen schä­len, vier­teln, ent­ker­nen, wür­feln. Zu­ge­deckt mit 1 EL Was­ser und 1 EL Zu­cker ca. 10 Min. weich düns­ten. Bee­ren zu­fü­gen, pü­rie­ren. Mit et­was Zimt wür­zen. Ab­küh­len las­sen.

5. Frit­tier­fett in ei­nem wei­ten Topf auf ca. 150 °C er­hit­zen. Ber­li­ner dar­in por­ti­ons­wei­se je Sei­te ca. 4 Min. frit­tie­ren, her­aus­he­ben. Auf Kü­chen­pa­pier gut ab­trop­fen las­sen. Pu­der­zu­cker, Zi­tro­nen­saft und 1–2 TL Was­ser ver­rüh­ren. Ro­sa fär­ben. Ber­li­ner fül­len (s. Tipp). Hälf­te in 2–3 EL Zu­cker wen­den. Rest mit Guss be­strei­chen. Trock­nen las­sen.

Zu­be­rei­tungs­zeit: 1 ¾ Std. War­te­zeit: ca. 2 Std. Pro Stück: ca. 180 kcal; E3 g, F 8 g, KH 25 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.