Schupf­nu­delRo­sen­kohl-Pfan­ne

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

500 g tief­ge­fro­re­ner Ro­sen­kohl

Salz

1 Zwie­bel

2 EL Öl

500 g fri­sche Schupf­nu­deln (Kühl­re­gal)

100 g Schlag­sah­ne

Pfef­fer

ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss

75 g Schin­ken­wür­fel

75 g Berg­kä­se

2 Stie­le Pe­ter­si­lie

1. Ro­sen­kohl in reich­lich ko­chen­des Salz­was­ser ge­ben und bei mitt­le­rer Hit­ze ca. 7 Min. ga­ren. Zwie­bel fein wür­feln. Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Schupf­nu­deln dar­in ca. 5 Min. bra­ten.

2. Ro­sen­kohl in ein Sieb gie­ßen, ab­trop­fen las­sen und evtl. hal­bie­ren. Mit der Zwie­bel zu den Schupf­nu­deln ge­ben, ca. 2 Min. wei­ter­bra­ten. Sah­ne zu­gie­ßen, auf­ko­chen. Mit Salz, Pfef­fer und Mus­kat wür­zen.

3. Schin­ken in ei­ner Pfan­ne oh­ne Fett knusp­rig bra­ten. Kä­se in Wür­fel schnei­den. Über Ro­sen­kohl und Schupf­nu­deln ver­tei­len. Zu­ge­deckt 2–3 Min. zie­hen las­sen, bis der Kä­se ge­schmol­zen ist. Pe­ter­si­li­en­blät­ter fein ha­cken. Schupf­nu­del-Ro­sen­kohlP­fan­ne an­rich­ten. Mit Schin­ken­wür­feln und Pe­ter­si­lie be­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 470 kcal; E 21 g, F 22 g, KH 42 g

Fer­tig in 25 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.