Le­ber­kä­se-Spie­ße zu ge­bra­te­nen Schupf­nu­deln

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

500 g Brok­ko­li Salz ● ●

20 g But­ter oder Mar­ga­ri­ne ●

20 g Mehl ●

200 ml Ge­mü­se­brü­he ●

125 g Dop­pel­rahm-Frisch­kä­se Pfef­fer ● ●

1 di­ckes Stück Le­ber­kä­se (ca. 600 g) ●

4 ro­te Zwie­beln 2 EL Öl ● ●

300 g fri­sche Schupf­nu­deln (Kühl­re­gal) ●

8 Holz­spie­ße ●

1. Brok­ko­li in Rö­schen tei­len. In ko­chen­dem Salz­was­ser ca. 4 Min. blan­chie­ren. Abie­ßen, da­bei Gar­flüs­sig­keit auf­fan­gen. Fett in ei­nem Topf er­hit­zen. Mehl dar­in 2–3 Min. an­schwit­zen. Mit 200 ml Brok­ko­li­was­ser und Brü­he ab­lö­schen und un­ter Rüh­ren ca. 5 Min. kö­cheln. Frisch­kä­se ein­rüh­ren. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Brok­ko­li zu­fü­gen. So­ße warm stel­len.

2. Le­ber­kä­se in Wür­fel (à ca. 2 x 2 cm) schnei­den. Zwie­beln vierteln. Je drei Le­ber­kä­se-Wür­fel und Zwie­bel-Vier­tel ab­wech­selnd auf 8 Holz­spie­ße ste­cken. Mit Pfef­fer wür­zen.

3. 1 EL Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Die Schupf­nu­deln dar­in un­ter Wen­den 5–10 Min. bra­ten. 1 EL Öl in ei­ner zwei­ten Pfan­ne er­hit­zen. Spie­ße dar­in un­ter Wen­den ca. 5 Min. bra­ten. Brok­ko­li, Schupf­nu­deln und Le­ber­kä­se an­rich­ten.

Pro Por­ti­on ca. 860 kcal; E 30 g, F 62 g, KH 38 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.