Das Plus an P ege

Äl­te­re Haut braucht sehr in­ten­si­ve P ege. Da­für eig­net sich die rück­fet­ten­de Cre­me „Avo­ca­do.B12“bes­tens

Das Neue - - MEDIZIN -

Wer sich um p ege­be­dür ige An­ge­hö­ri­ge küm­mert, der weiß, wie wich­tig ei­ne wir­kungs­vol­le Hautp ege ist. Vor al­lem bei rei­fer Haut sind es im­mer die glei­chen Haut­par­ti­en wie Ge­sicht, Ge­lenk­beu­gen und Hän­de, die Sor­gen be­rei­ten. Wenn die P ege wirkt, füh­len sich al­le woh­ler.

Avo­ca­do re­ge­ne­riert

Ge­ne­rell­weil die Rück­fet­tungs­me­cha­nis­men­braucht äl­te­re Haut in­ten­si­ve­re nach­las­sen.P ege, Aus die­sem Grund sind be­son­ders rück­fet­ten­de, haut­be­ru­hi­gen­de und feuch­tig­keits­bin­den­de In­halts­sto e ei­ne Wohl­tat für zu Rei­zun­gen nei­gen­de Haut – zum Bei­spiel Avo­ca­do­öl kom­bi­niert mit Vit­amin B12, Nacht­ker­zen­öl und Urea.

Lin­dert Rötungen

Die­se ste­cken in der ro­sa P ege­creme „ Avo­ca­do.B12“. Vit­amin B12 hat sich bei Juck­reiz und Rötungen be­währt, das Öl aus den Sa­men der Nacht­ker­ze bremst Ent­zün­dun­gen und Urea spei­chert Feuch­tig­keit in der Haut.

Neu­ro­der­mi­tis und sehr tro­cke­ner Haut na­tür­lich vor­beu­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.