3 Irr­tü­mer übers Ent­säu­ern

Das Neue - - MEDIZIN -

1. Zi­tro­nen ma­chen sau­er. Nein. Zi­trus­früch­te oder säu­er­li­che Äp­fel schme­cken we­gen ih­rer Frucht­säu­ren zwar sau­er. Doch sie sind reich an ent­säu­ern­den, ba­si­schen Mi­ne­ral­stof­fen.

2. Je­de Di­ät ent­säu­ert. Falsch. Beim Ab­neh­men wer­den so­ge­nann­te Ke­to­säu­ren ge­bil­det, die ei­ne Über­säue­rung för­dern. Da­her beim Ab­spe­cken auf den Säu­re-Ba­sen-Aus­gleich ach­ten.

3. Über­säue­rung ist ein Al­ter­s­pro­blem. Nein. Zu den Aus­lö­sern für ei­ne Über­säue­rung ge­hö­ren ei­ne vit­amin­ar­me Er­näh­rung, Stress, Fast Food – al­so ei­ne un­ge­sun­de Le­bens­wei­se – in je­dem Al­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.