Pochier­tes Ei auf Nu­deln in To­ma­ten-Pilz-Ra­gout

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

400 g Band­nu­deln (z. B. Voll­korn) Salz ● ●

200 g Cham­pi­gnons 250 g Kirsch­toma­ten ● ●

2 Zwie­beln 2 Knob­lauch­ze­hen 3 EL Öl ● ● ●

1 Do­se (425 ml) stü­cki­ge To­ma­ten Pfef­fer ● ●

4 EL Obs­tes­sig 5 Stie­le Pe­ter­si­lie ● ●

4 Eier (Gr. M) gro­ber Pfef­fer ● ●

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung zu­be­rei­ten. In ei­nem Topf ca. 3 l Was­ser zum Ko­chen brin­gen.

2. Pil­ze säu­bern, put­zen, hal­bie­ren. Kirsch­toma­ten hal­bie­ren. Zwie­beln und Knob­lauch fein wür­feln. Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Pil­ze da­rin kräf­tig an­bra­ten. Kirsch­toma­ten, Zwie­beln und Knob­lauch zu­fü­gen, mit­bra­ten. Mit stü­cki­gen To­ma­ten ab­lö­schen und ca. 10 Min. kö­cheln. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken.

3. In­zwi­schen Es­sig in das ko­chen­de Was­ser gie­ßen. Pe­ter­si­li­en­blät­ter in fei­ne Strei­fen schnei­den. 1 Ei in ei­ner Sup­pen­kel­le auf­schla­gen. Ei in das sie­den­de, nicht mehr ko­chen­de Es­sig­was­ser glei­ten las­sen, ca. 4 Min. da­rin ga­ren, da­bei das Ei­weiß mit ei­nem Löf­fel ans Ei­gelb drü­cken. Her­aus­he­ben, auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen. 3 wei­te­re Eier eben­so zu­be­rei­ten. Nu­deln ab­gie­ßen. Mit So­ße mi­schen und an­rich­ten. Eier dar­auf­le­gen. Mit Pe­ter­si­lie und gro­bem Pfef­fer gar­nie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 550 kcal; E 26 g, F 18 g, KH 71 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.