Schwei­ne­me­dail­lons auf Ap­fel-Spi­nat-Ge­mü­se

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

800 g Schwei­ne­fi­let 1 ro­ter Ap­fel ● ●

3 Schei­ben (à 15 g) Früh­stücks­speck Salz ● ●

Pfef­fer 250 g jun­ger Blatt­spi­nat ● ●

5 EL tro­cke­ner Weiß­wein ●

3 Stie­le Thy­mi­an ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss ● ●

ab­ge­rie­be­ne Scha­le von 1 Bio-Zi­tro­ne ●

30 g Pe­can­nuss­ker­ne 200 g Ba­guette-Brot ● ●

1. Fleisch wa­schen, tro­cken tup­fen und in 6 Schei­ben (Me­dail­lons) schnei­den. Ap­fel vier­teln und Kern­ge­häu­se her­aus­schnei­den. Ap­fel in Spal­ten schnei­den.

2. Speck in ei­ner Pfan­ne oh­ne Fett knusp­rig bra­ten. Auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen. Fleisch im hei­ßen Speck­fett von je­der Sei­te ca. 3 Min. bra­ten. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen, her­aus­neh­men. Ap­fel­spal­ten in der Pfan­ne gold­braun bra­ten. Spi­nat zu­fü­gen, ca. 1 Min. an­düns­ten. Mit Wein ab­lö­schen, Fleisch wie­der zu­fü­gen, ca.

3 Min. kö­cheln.

3. Thy­mi­an­blätt­chen in die Pfan­ne ge­ben. Mit Salz, Pfef­fer, Mus­kat und Zi­tro­nen­scha­le wür­zen. Speck in gro­be Stü­cke bre­chen. Me­dail­lons mit Speck und Nüs­sen be­streu­en. Brot da­zu­rei­chen.

Pro Por­ti­on ca. 470 kcal; E 52 g, F 13 g, KH 32 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.