Scho­ko-Mok­ka-Kä­se­ku­chen

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 16 Stü­cke

400 g Zart­bit­ter-Scho­ko­la­de ●

45 g But­ter 100 g Löf­f­el­bis­kuits ● ●

300 g Sch­mand ●

500 g Dop­pel­rahm-Frisch­kä­se ●

1 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker ●

2–3 TL lös­li­ches Es­press­o­pul­ver ●

2 TL Ka­kao­pul­ver 50 g Zu­cker ● ●

400 g Schlag­sah­ne ●

3 Blatt Ge­la­ti­ne ●

1 Glas (225 g) schwar­zes ● Jo­han­nis­beer­ge­lee Öl für die Form

● 1 gro­ßer Ge­frier­beu­tel ● 1. Ei­ne Spring­form (26 cm Ø) am Bo­den mit Öl be­strei­chen. 50 g Scho­ko­la­de grob ha­cken, über ei­nem war­men Was­ser­bad schmel­zen. But­ter schmel­zen. Löf­f­el­bis­kuits in den Ge­frier­beu­tel ge­ben und fein zer­brö­seln. But­ter, Scho­ko­la­de und Bis­kuit­brö­sel mi­schen. In der Spring­form zu ei­nem Bo­den an­d­rü­cken. Bo­den kalt stel­len.

2. 350 g Scho­ko­la­de grob ha­cken, über ei­nem war­men Was- ser­bad schmel­zen. Sch­mand, Frisch­kä­se, Va­nil­lin-Zu­cker, Es­press­o­pul­ver, Ka­kao und Zu­cker ver­rüh­ren. Scho­ko­la­de ein­rüh­ren. Sah­ne steif schla­gen, vor­sich­tig un­ter die Kä­se­mas­se he­ben und in die Spring­form fül­len. Kä­se­mas­se gleich­mä­ßig ver­strei­chen, ca. 4 Std. kalt stel­len.

3. Ge­la­ti­ne in kal­tem Was­ser ein­wei­chen. Jo­han­nis­beer­ge­lee und 2 EL Was­ser er­hit­zen und auf ca. 200 ml ein­ko­chen las­sen. Vom Herd neh­men und et­was ab­küh­len las­sen. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken und ein­rüh­ren. Ge­lee im Kühl­schrank, un­ter ge­le­gent­li­chem Rüh­ren, et­was ab­küh­len las­sen, dann (ma­xi­mal lau­warm) auf die Kä­se­mas­se ge­ben und wie­der kalt stel­len.

4. Tor­te vom Spring­form­bo­den lö­sen. Mit ei­nem hei­ßen Mes­ser in ca. 16 Stü­cke schnei­den.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 50 Min. War­te­zeit ca. 4 Std. Pro Stück ca. 440 kcal; E6 g, F 32 g, KH 30 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.