Flo­ren­ti­ner mit Apri­ko­sen

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für 20–25 Stück

105 g Mehl 50 g ge­mah­le­ne ● ● Man­deln (oh­ne Haut) 130 g Zu­cker

● 1 Ei (Gr. S) 70 g wei­che But­ter ● ●

30 g Wal­nuss­ker­ne ●

75 g ge­trock­ne­te Soft-Apri­ko­sen ●

1 EL ge­schmacks­neu­tra­les Öl ●

75 g Schlag­sah­ne ●

20 g Man­del­blätt­chen ●

20 g Son­nen­blu­men­ker­ne ●

20 g Kür­bis­ker­ne ●

30 g wei­ße Scho­ko­la­de ●

Frisch­hal­te­fo­lie Back­pa­pier ● ● 1. 75 g Mehl, ge­mah­le­ne Man­deln, 30 g Zu­cker, Ei und 60 g But­ter zu ei­nem glat­ten Teig ver­kne­ten, zu ei­ner Schei­be for­men, in Fo­lie wi­ckeln und ca. 15 Min. kalt stel­len.

2. Wal­nüs­se ha­cken, Apri­ko­sen fein wür­feln. Teig durch­kne­ten, ca. 3 mm dick aus­rol­len. Mit ei­nem run­den Aus­s­te­cher mit Wel­len­rand (ca. 6 cm Ø) Krei­se aus­ste­chen, da­bei die Tei­g­res­te wie­der ver­kne­ten, aus­rol­len und aus­ste­chen, bis der Teig auf­ge­braucht ist. Teig­krei­se auf mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Back­blech le­gen. Im vor­ge­heiz­ten Ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C) ca. 7 Min. ba­cken. Her­aus­neh­men und ab­küh­len las­sen.

3. 100 g Zu­cker, 10 g But­ter, Öl und Schlag­sah­ne in ei­nem Topf auf­ko­chen. Man­deln, Wal­nüs­se, Apri­ko­sen­wür­fel, Son­nen­blu­men- und Kür­bis­ker­ne zu­fü­gen. Bei schwa­cher Hit­ze ca. 3 Min. kö­cheln. 30 g Mehl un­ter­rüh­ren. Topf vom Herd neh­men.

4. Auf die Mit­te von je­dem Keks ei­nen Klecks Flo­ren­ti­ner-Mas­se ge­ben. Im Back­ofen bei glei­cher Tem­pe­ra­tur ca. 6 Min. ba­cken. Kek­se samt Back­pa­pier auf ein Ku­chen­git­ter zie­hen, aus­küh­len. Scho­ko­la­de über ei­nem war­men Was­ser­bad schmel­zen. In Strei­fen über die Kek­se zie­hen.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 Std. War­te­zeit ca. 30 Min. Pro Stück ca. 120 kcal; E2 g, F 7 g, KH 11 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.