Asia­ti­sche Möh­ren-Spa­ghet­ti in Se­sam-Dres­sing

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

1 kg Möh­ren ●

1 Pri­se Zu­cker 1 Pri­se Salz ● ●

1 klei­nes Bund Lauch­zwie­beln ●

1 Knob­lauch­ze­he ●

3 EL Öl ●

Saft von 1 Zi­tro­ne ●

4 EL Se­s­am­pas­te (Ta­hin) ●

3 EL dunkle So­ja­so­ße ●

1 TL brau­ner Zu­cker ●

100 g ge­sal­ze­ne ge­rös­te­te Erd­nuss­ker­ne ●

7 Stie­le Ba­si­li­kum ●

1. Möh­ren schä­len und mit einem Spi­ral­schnei­der in fei­ne „Spa­ghet­ti“schnei­den. Mit Zu­cker und Salz be­streu­en und bei­sei­te­stel­len. Lauch­zwie­beln in fei­ne Rin­ge schnei­den.

2. Knob­lauch grob ha­cken. Knob­lauch, Öl, Zi­tro­nen­saft, Se­s­am­pas­te, So­ja­so­ße und brau­nen Zu­cker fein pü­rie­ren.

3. Möh­ren, Lauch­zwie­beln und Dres­sing mi­schen. Nüs­se grob ha­cken. Ba­si­li­kum­blätt­chen von den Stie­len zup­fen, mit den Nüs­sen un­ter die Möh­ren he­ben.

Tipp: Wenn Sie kei­nen Spi­ral­schnei­der ha­ben, kön­nen Sie die Möh­ren auch mit einem Spar­gel­schä­ler der Län­ge nach in dün­ne Schei­ben schnei­den. Die­se an­schlie­ßend längs in schma­le Strei­fen schnei­den.

Pro Por­ti­on ca. 370 kcal; E 13 g, F 28 g, KH 17 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.