Zeit mit der Fa­mi­lie ist für sie das schöns­te Ge­schenk

Das Neue - - DIESE WOCHE IN -

Wenn sich der Os­ter­ha­se an­kün­digt, schlägt je­des Kin­der­herz hö­her. Auch Ni­na Botts (39) ein­jäh­ri­ge Toch­ter Lu­na ist schon in Os­ter-Lau­ne. Die Schau­spie­le­rin aber freut sich vor al­lem auf eins: Zeit mit der Fa­mi­lie – für sie das schöns­te Ge­schenk!

Al­le wer­den da­bei sein: El­tern, Groß­el­tern, Kin­der. „Wir fah­ren nach Val­mo­rel zum Ski­fah­ren“, ver­rät die „Pro­mi­nent“Mo­de­ra­to­rin. „Es wird herr­lich, mal nicht ko­chen oder Wä­sche wa­schen zu müs­sen. Ich freue mich über je­de klei­ne Aus­zeit, um Zeit mit der Fa­mi­lie zu ver­brin­gen.“Aber Os­tern ist na­tür­lich schon et­was Be­son­de­res.

Erst recht für Klein Lu­na. Denn auf sie war­tet ei­ne klei­ne Pre­mie­re. „Sie kennt bis jetzt noch kei­ne Scho­ko­la­de.“Die­ses Jahr gibt’s das ers­te Scho­ko-Ei.

In Ni­nas Toch­ter steckt schon ei­ne klei­ne Künst­le­rin. Beim Eier­be­ma­len mit Ma­ma und Pa­pa Ben­ja­min (29) konn­te sie sich krea­tiv rich­tig aus­to­ben.

Haupt­sa­che schön bunt! Lu­na hat schon al­ler­lei Far­ben für ihr nächs­tes „Kunst­werk“bei­sam­men.

Kon­zen­triert geht’s ans Ge­schen­ke­au­s­pa­cken. Für sie et­was ganz Be­son­de­res! Denn: „Von gro­ßen Ge­schen­ken zu Os­tern hal­te ich nichts“, sagt ih­re Ma­ma.

„Gera­de mit ei­ge­nen Kin­dern macht Os­tern wie­der mehr Spaß“, fin­det Ni­na Bott und freut sich schon auf die Fei­er­ta­ge mit Lu­na. Ni­na Bott

o „Ma­len ist bei Lu­na gera­de ganz hoch im Kurs“, sagt Ni­na. Beim Aus­ma­len braucht die Klei­ne al­ler­dings noch ein biss­chen Hil­fe.

Die Schau­spie­le­rin hält ih­re De­ko lie­ber de­zent. „Ich mag Blu­men sehr ger­ne. Aber al­les, was zu sehr Plas­tik und Kitsch ist – das ist nicht meins.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.