Ge­mü­se-Nu­del-Ome­lett aus dem Back­ofen

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

300 g Spa­ghet­ti Salz 4 Möh­ren (ca. 400 g) 500 g Zuc­chi­ni 100 g ma­ge­re Schin­ken­wür­fel 1 Bund Pe­ter­si­lie 4 Eier (Gr. M) 250 ml Milch Pfef­fer

1. Spa­ghet­ti in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Möh­ren schä­len, in klei­ne Stü­cke schnei­den und in ko­chen­dem Salz­was­ser 2–3 Min. blan­chie­ren. Ab­gie­ßen und ab­trop­fen las­sen. Zuc­chi­ni in klei­ne Wür­fel schnei­den.

2. Spa­ghet­ti ab­gie­ßen und gut ab­trop­fen las­sen. Spa­ghet­ti, Ge­mü­se und Schin­ken­wür­fel mi­schen. Nu­del­mi­schung in 2 ofen­fes­te For­men (à ca. 18 cm Ø) ver­tei­len. Pe­ter­si­li­en­blät­ter ab­zup­fen und fein ha­cken. Eier, Milch und Pe­ter­si­lie ver­quir­len. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Über auf den Nu­del­mi­schun­gen ver­tei­len. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C) ca. 15 Min. sto­cken las­sen. Her­aus­neh­men und so­fort ser­vie­ren.

Tipp: Für noch mehr Aro­ma kön­nen Sie die ofen­fes­ten For­men mit ei­ner hal­bier­ten Knob­lauch­ze­he aus­rei­ben oder ge­hack­ten Knob­lauch un­ter die Eier­mas­se rüh­ren.

Pro Por­ti­on ca. 480 kcal; E 30 g, F 12 g, KH 65 g

Sams­tag Fer­tig in 30 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.