Prinz Har­ry:

Die Lie­be hat ge­siegt�

Das Neue - - GEFÜHLE -

Beim Po­lo ist er ein Meis­ter. Doch sei­ne schöns­te Tro­phäe hol­te sich Prinz Har­ry nach dem Pfer­de­S­port ab. Meg­han Mark­le (35) mach­te sich auf den wei­ten Weg von Nord­ame­ri­ka nach En­g­land, um um das Herz des 32-Jäh­ri­gen zu kämp­fen. Und am En­de hat zum Glück die Lie­be ge­siegt!

Zehn Mo­na­te hielt die Lie­be des Queen-En­kels und der ame­ri­ka­ni­schen Schau­spie­le­rin, ehe sich bei­de vor we­ni­gen Wo­chen trenn­ten („das neue“be­rich­te­te in Heft 16). Doch weil Meg­han wei­ter um das Herz des Wind­sor-Prin­zen kämpf­te, wol­len es die zwei trotz al­ler Wi­der­stän­de noch ein­mal mit­ein­an­der pro­bie­ren. Be­son­ders Meg­hans wil­des Le­ben war vie­len roya­len Fa­mi­li­en­mit­glie­dern ein Dorn im Au­ge. Aber nun sol­len die frü­he­re Ehe oder auch ih­re leicht be­klei­de­ten Schau­spielAuf­trit­te ver­ges­sen sein. Har­ry per­sön­lich leg­te bei der Queen (91) und Pa­pa Charles (68) ein gu­tes Wort für sei­ne gro- ße Lie­be ein – und die kön­nen dem sym­pa­thi­schen Rot­schopf ein­fach nicht bö­se sein. Dass Meg­han ih­ren Har­ry nun öf­fent­lich zu ei­ner Ver­an­stal­tung be­glei­ten durf­te, ist laut Pa­las­tIn­si­dern fast ei­ner Ver­lo­bung gleich­zu­set­zen. Jetzt wird die hüb­sche Brü­net­te auch auf der Trau­ung von Ka­tes (35) Schwes­ter Pip­pa (33) er­war­tet.

Und so wie es aus­sieht, wird das wahr­schein­lich nicht die letz­te Hoch­zeit sein, bei der wir Har­ry und Meg­han ge­mein­sam se­hen wer­den ...

Noch et­was zag­haft: Hin­ter dem Au­to gab es für den Sie­ger ein Küss­chen zur Be­loh­nung.

Von der Tri­bü­ne aus feu­er­te Meg­han Mark­le (l.) ih­ren Schatz an. Ge­löst und lo­cker zeig­te sich Prinz Har­ry im be­kann­ten Co­worth Park Po­lo Club in As­cot. Der Grund ist dun­kel­haa­rig und bild­hübsch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.