Für Pro­mi-Ken­ner: Il­se Neu­bau­er

Das Neue - - RÄTSELSPAß -

Die Stim­me der be­lieb­ten Volks­schau­spie­le­rin Il­se Neu­bau­er, ge­bo­ren am 27. Ju­ni 1942 in Mu­en­chen, ist je­dem Hö­rer des

Baye­ri­schen Rund­funks wohl­be­kannt. Dort er­gat­ter­te die Jung­dar­stel­le­rin 1967 ein Spre­chers­ti­pen­di­um. Ihr Fern­seh­de­büt gab sie im Thea­ter­stück „ Die drei Dorf

hei­li­gen“aus der Ko­mö­di­en­sta­del-Rei­he. Seit­her ist sie aus der TV-Land­schaft nicht mehr weg­zu­den­ken. Als „Il­se-Ha­si“in „ Die

Haus­meis­te­rin“wur­de die Mut­ter ei­nes Soh­nes ei­nem gro­ßen Pu­bli­kum be­kannt. Mit dem „Baye­ri­schen Poe­ten­ta­ler“wur­den ih­re Ver­diens­te um die baye­ri­sche Kultur be­lohnt. 2013 konn­te man die zier­li­che Mi­min im Kult-Kri­mi „ Dampf­nu­del­blues“als Oma Eber­ho­fer be­wun­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.