Ita­lie­ni­scher Blitz-Ku­chen

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 24 Stü­cke

● 200 g wei­che + 100 g kal­te But­ter ● 400 g Zu­cker ● 1 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker ● 1 Pri­se Salz ● 8 Eier (Gr. M) ● 500 g Mehl ● 2 TL Back­pul­ver ● 1 Glas (450 g) Kirsch­kon­fi­tu­re ● 200 g Man­delstif­te ● Fett und Mehl für das Back­blech

1. 200 g wei­che But­ter, 200 g Zu­cker, Va­nil­lin-Zu­cker und Salz mit den Schnee­be­sen des Hand­rühr­ge­rä­tes cre­mig rüh­ren. Eier ein­zeln un­ter­rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen, durch­sie­ben und ess­löf­fel­wei­se kurz un­ter­rüh­ren. Teig auf ein ge­fet­te­tes, mit Mehl aus­ge­stäub­tes Back­blech (ca. 35 x 40 cm) ge­ben und glatt strei­chen. 2. In den Teig mit ei­nem Ess­löf­fel ca. 20 klei­ne Mul­den drü­cken. Kirsch­kon­fi­tü­re in die Mul­den ver­tei­len. Man­delstif­te und 200 g Zu­cker mi­schen. Auf dem Teig ver­tei­len. 100 g kal­te But­ter in Stü­cke schnei­den und dar­auf­ge­ben. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C) ca. 20 Min. ba­cken. Ku­chen aus­küh­len las­sen.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 50 Min. War­te­zeit ca. 1 ½ Std. Pro Stück ca. 370 kcal; E6 g, F 18 g, KH 44 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.