Kräu­ter-Hähn­chen­fi­lets zu jun­gen Möh­ren

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen 600 g neue Kar­tof­feln 1 EL Pi­ni­en­ker­ne 400 g klei­ne dün­ne Möh­ren mit Grün ½ Bund Ker­bel ½ Bund Pe­ter­si­lie 4 Stie­le Thy­mi­an 100 g + 2 TL But­ter 40 g Pa­nier­mehl 1 TL mit­tel­schar­fer Senf Salz Pfef­fer 4 Hähn­chen­fi­lets (à ca. 160 g) 2 EL Öl 1 TL flüs­si­ger Ho­nig 250 ml Ge­mü­se­brü­he ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss

1. Kar­tof­feln wa­schen. In Salz­was­ser ca. 20 Min. ko­chen. Ker­ne oh­ne Fett rös­ten, ha­cken. Möh­ren put­zen, da­bei 1–2 cm Grün ste­hen las­sen. Kräu­ter­blät­ter ha­cken, bis auf 1 TL mit 100 g But­ter, Ker­nen, Pa­nier­mehl und Senf ver­kne­ten, wür­zen.

2. Fleisch wa­schen, tro­cken tup­fen. Im hei­ßen Öl je Seite ca. 4 Min. bra­ten, wür­zen. Kräu­ter­krus­te dar­auf­ge­ben. Un­ter dem hei­ßen Grill des Ofens ca. 4 Min. gra­ti­nie­ren.

3. 1 TL But­ter und Ho­nig schmel­zen. Brü­he zu­fü­gen, auf­ko­chen. Möh­ren da­rin kö­cheln, bis die Flüs­sig­keit fast ver­dampft ist. Mit Salz und Mus­kat wür­zen. Kar­tof­feln ab­gie­ßen, aus­damp­fen. Mit 1 TL But­ter und rest­li­chen Kräu­tern mi­schen. Al­les an­rich­ten.

Pro Por­ti­on ca. 610 kcal; E 41 g, F 33 g, KH 36 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.