Er­in­ne­rung mit Ros­ma­rin

Das Neue - - ME­DI­ZIN -

Ros­ma­rin ist schon seit der An­ti­ke be­kannt für sei­ne po­si­ti­ve, ge­sund­heit­li­che Wir­kung zum Bei­spiel auf die Durch­blu­tung. Auch For­scher be­stä­ti­gen, dass das me­di­ter­ra­ne Ge­würz mit dem dar­in ent­hal­te­nen Ci­neol das Abst­er­ben von Neu­ro­nen hemmt und die Ge­hirn­ak­ti­vi­tät för­dert. Träu­feln Sie 2 bis 3 Trop­fen äthe­ri­sches Ros­ma­rin­öl (Dro­ge­rie­markt oder Apo­the­ke) auf ein Tuch und at­men Sie den Duft min­des­tens drei Mi­nu­ten lang tief ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.