Feu­ri­ger Spi­nat-Gnoc­chi-Ein­topf

Das Neue - - KO­CHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

3 ro­te Zwie­beln

1 ro­te Chi­li­scho­te

300 g (ca. 5 Stück) Mer­guez-Würst­chen (Ma­rok­ka­ni­sche Brat­wurst)

2 EL Son­nen­blu­men­öl

2 EL To­ma­ten­mark

1 l Ge­mü­se­brü­he

100 g Ba­by-Spi­nat

1 Pa­ckung (à 600 g) Gnoc­chi

Salz Pfef­fer aus der Müh­le

Ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss ●

1. Zwie­beln schä­len und in Spal­ten schnei­den. Chi­li put­zen, längs auf­schnei­den, ent­ker­nen und in fei­ne Rin­ge schnei­den. Würs­te in Schei­ben schnei­den.

2. Öl in ei­nem gro­ßen Topf er­hit­zen. Die Zwie­beln da­rin ca. 2 Min. kräf­tig an­bra­ten. Wurst und To­ma­ten­mark zu­fü­gen und wei­te­re ca. 4 Min. bra­ten. Da­bei ge­le­gent­lich Rüh­ren. Chi­li zu­fü­gen, kurz an­düns­ten. Mit Brü­he ab­lö­schen, auf­ko­chen und ca. 10 Min. kö­cheln las­sen.

3. In­zwi­schen Spi­nat ver­le­sen, wa­schen und gut ab­trop­fen las­sen. Gnoc­chi in den Ein­topf ge­ben und bei schwa­cher Hit­ze wei­te­re 3–4 Min. kö­cheln las­sen. Spi­nat zu­fü­gen und zu­sam­men­fal­len las­sen. Den Ein­topf mit Salz, Pfef­fer und Mus­kat ab­schme­cken und an­rich­ten.

Pro Por­ti­on ca. 610 kcal; E 22 g, F 32 g, KH 55 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.