Sie hat die Ko­pie ih­res Va­ters ge­hei­ra­tet

Das Neue - - NEUES AUS AMERIKA -

Mein Traum­mann muss so sein wie Dad­dy! Das dach­te sich of­fen­sicht­lich Me­la­nia Trump (47), die First La­dy der USA – und hei­ra­te­te kur­zer­hand die Ko­pie ih­res Va­ters. Vik­tor Knavs (73) und Do­nald Trump (71) se­hen sich zum Ver­wech­seln ähn­lich. „das neue“zeigt die ver­blüf­fen­den Par­al­le­len.

Wer sich jetzt noch fragt, wie sich das hüb­sche Mo­del bloß in die­sen frau­en­ver­ach­ten­den Ma­cho ver­lie­ben konn­te, be­kommt hier die Ant­wort: Me­la­ni­as Ehe­mann, der Prä­si­dent der USA, ist oh­ne Zwei­fel ein Dop­pel­gän­ger ih­res Va­ters!

Nicht nur, dass die bei­den Män­ner fast im glei­chen Al­ter sind – nein –, sie könn­ten sich dar­über hin­aus auch ei­nen Klei­der­schrank tei­len. Das liegt nicht nur an ih­rer iden­ti­schen kor­pu­len­ten Sta­tur, son­dern haupt- säch­lich auch an ih­rem glei­chen Mo­de­ge­schmack. Sie be­vor­zu­gen näm­lich bei­de dunk­le An­zü­ge mit wei­ßem Hemd und ro­ter Kra­wat­te. Auch ih­re Fri­sur ist kaum zu un­ter­schei­den.

Sind Me­la­nia selbst schon Pa­ral­le­len auf­ge­fal­len? „Mein Va­ter und Do­nald ar­bei­ten bei­de hart. Sie sind sehr smart und ta­len­tiert. Sie sind un­ter ver­schie­de­nen Um­stän­den auf­ge­wach­sen, aber sie ha­ben die glei­chen Wer­te, die glei­chen Tra­di­tio­nen“, plau­dert die First La­dy aus.

Ob sie ih­re Männerwahl be­reut? Cha­rak­ter­lich scheint sich ihr Gat­te näm­lich gra­vie­rend von ih­rem Va­ter zu un­ter­schei­den. Wäh­rend ih­re El­tern seit 1966 glück­lich sind, glänzt Do­nald Trump mit drei Ehen und zig Af­fä­ren. Das nächs­te Mal soll­te sich Me­la­nia wohl doch eher auf ein Ori­gi­nal ver­las­sen – und nicht auf ei­ne bil­li­ge Ko­pie ...

Me­la­nia Trump Me­la­nia ist seit 2005 mit Do­nald Trump ver­hei­ra­tet. Glück­lich ist sie mit ihm nicht mehr.

Heim­li­che Zwil­lin­ge: Do­nald Trump (l.) und Me­la­ni­as Va­ter Vik­tor könn­ten Brü­der sein. Auch bei ih­rer Wahl des An­zugs und der Kra­wat­te schei­nen sich die bei­den ei­nig zu sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.