Mohn­schmar­ren zu Erd­beer­sa­lat

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

500 g Erd­bee­ren ●

3 Stie­le Min­ze ●

1 TL + 1 EL Zu­cker ●

4 Eier (Gr. M) ●

250 ml Milch 150 g Mehl ● ●

30 g ge­mah­le­ner Mohn ●

1 Päck. Bour­bon-Va­nil­le­zu­cker ●

1 Pri­se Salz 2 EL But­ter ● ●

3 TL Pu­der­zu­cker Alu­fo­lie ● ●

1. Erd­bee­ren hal­bie­ren. Minz­blätt­chen ab­zup­fen und, bis auf et­was, grob ha­cken. Erd­bee­ren, 1 TL Zu­cker und Min­ze mi­schen, bei­sei­te­stel­len. Eier tren­nen. Ei­gel­be und Milch ver­quir­len. Mehl, Mohn und Va­nil­le­zu­cker mi­schen. Nach und nach un­ter die Milchmi­schung rüh­ren. Ei­wei­ße und Salz steif schla­gen, da­bei 1 EL Zu­cker ein­rie­seln las­sen. Ei­schnee in 2 Por­tio­nen un­ter den Teig he­ben.

2. Die But­ter in 2 gro­ßen Pfan­nen (à ca. 26 cm Ø) er­hit­zen. Je Hälf­te Teig in die hei­ßen Pfan­nen gie­ßen und mit Alu­fo­lie be­de­cken. Bei mitt­le­rer Hit­ze ca. 4 Min. sto­cken las­sen. Schmar­ren je vier­teln, wen­den und wei­te­re 1–2 Min. ba­cken. Schmar­ren mit 2 Pfan­nen­wen­dern in Stü­cke tei­len. Mit ca. 2 TL Pu­der­zu­cker be­stäu­ben und kurz ka­ra­mel­li­sie­ren. Mohn­schmar­ren und Erd­beer­sa­lat an­rich­ten. Mit Rest Min­ze und Pu­der­zu­cker ver­zie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 400 kcal; E 14 g, F 15 g, KH 48 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.