Pu­ten­schnit­zel mit Kirsch­toma­ten und Nu­deln

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

200 g Band­nu­deln Salz 2 klei­ne Zwie­beln ● ● ●

4 Pu­ten­schnit­zel (à ca. 150 g) 30 g Pi­ni­en­ker­ne ● ●

3 EL Öl Pfef­fer 1 EL To­ma­ten­mark ● ● ●

250 g Kirsch­toma­ten 175 ml tro­cke­ner Rot­wein ● ●

150 ml kla­re Hüh­ner­bouil­lon 1 TL Spei­se­stär­ke ● ●

1 klei­nes Töpf­chen Ba­si­li­kum gro­ber Pfef­fer ● ●

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Zwie­beln in fei­ne Spal­ten schnei­den. Pu­ten­schnit­zel wa­schen, tro­cken tup­fen. Pi­ni­en­ker­ne in ei­ner Pfan­ne oh­ne Fett rös­ten, her­aus­neh­men, aus­küh­len las­sen. Öl in der ­Pfan­ne er­hit­zen. Pu­ten­schnit­zel dar­in je Sei­te 2–3 Min. bra­ten. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen, aus der Pfan­ne neh­men, warm stel­len.

2. Zwie­beln im hei­ßen Brat­öl an­bra­ten, To­ma­ten­mark un­ter­rüh­ren. To­ma­ten zu­fü­gen und kurz mit­bra­ten. Mit Wein und Bouil­lon ab­lö­schen. Auf­ko­chen und 2–3 Min. kö­cheln. Stär­ke und ca. 2 EL kal­tes Was­ser glatt rüh­ren. In die Rot­wein­so­ße rüh­ren und ca. 1 Min. kö­cheln.

3. Ba­si­li­kum­blät­ter ab­zup­fen. Nu­deln ab­gie­ßen, ab­trop­fen las­sen. Ba­si­li­kum, bis auf et­was, un­ter­he­ben. So­ße mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Mit Schnit­zeln und Nu­deln an­rich­ten. Nu­deln mit Ker­nen und Rest Ba­si­li­kum gar­nie­ren. Schnit­zel und To­ma­ten mit gro­bem Pfef­fer be­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 410 kcal; E 17 g, F 15 g, KH 41 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.