SEELENSäTZe DER WO­CHE

Das Neue - - RÄTSELSPAß -

„Er­war­te vom an­de­ren, was du ihm selbst ge­tan. Pu­bli­li­us Sy­rus (90–40 v. Chr.), rö­mi­scher Mora­list, Apho­ris­ti­ker und Pos­sen­schrei­ber

„An­fang und En­de ei­ner Lie­be ste­hen ein­an­der wie Rät­sel ge­gen­über.“Ema­nu­el Wert­hei­mer (1846–1916), deutsch-ös­ter­rei­chi­scher Phi­lo­soph und Apho­ris­ti­ker un­ga­ri­scher Her­kunft

„Dau­er­haf­tem schlech­tem Wet­ter mußt du mit Ge­duld be­geg­nen, mach es wie die Schöp­pen­sted­ter: reg­net es, so laß es reg­nen!“

Wil­helm Busch (1832–1908), deut­scher Zeich­ner, Ma­ler und Schrift­stel­ler

„Eher über­lebt die Freund­schaft den Tod als die Ab­we­sen­heit.“

Je­an An­toi­ne Pe­tit-Senn (1792–1870), frz.-schweiz. Ly­ri­ker

„Träu­me dir dein Le­ben schön und mach aus die­sen Träu­men ei­ne Rea­li­tät.“

Ma­rie Cu­rie (1867–1934), pol­nisch-frz. Phy­si­ke­rin und Che­mi­ke­rin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.