Roya­ler Glanz im Re­gen

Das Neue - - PARTY -

Um 15.38 Uhr war es so weit: In schwar­zen Li­mou­si­nen, an­ge­führt von ei­ner 15-köp­fi­gen Mo­tor­rad- Es­kor­te, traf das schwe­di­sche Kö­nigs­paar Sil­via und Carl Gus­taf zu den be­rühm­ten Wa­gner- Fest­spie­len ein und sorg­te für roya­len Glanz. Doch die Schau­lus­ti­gen am ro­ten Tep­pich hat­ten sich das si­cher an­ders vor­ge­stellt: Bei Dau­er­re­gen und 14 Grad flüch­te­ten nicht nur Kö­nigs, son­dern (fast) al­le Gäs­te mög­lichst schnell ins In­ne­re des Fest­spiel­hau­ses. Scha­de!

Ka­rin See­ho­fer (59), Frau des baye­ri­schen Mi­nis­ter­prä­si­den­ten Horst See­ho­fer (68), hielt für Sil­via (73) den Schirm. Die Kö­ni­gin ge­noss ih­re Fest­spiel-Pre­mie­re: „Ich woll­te schon lan­ge nach Bay­reuth kom­men!“ Ro­man­tisch: 45 Jah­re nach ih­rem ers­ten Ken­nen­ler­nen in Mün­chen be­such­ten Sil­via und Carl Gus­taf (71) nun pünkt­lich zu die­sem Ju­bi­lä­um wie­der Bay­ern. Das Kö­nigs­paar un­ter­hielt sich an­ge­regt mit An­ge­la Mer­kel. Als Bay­reuth-Ken­ne­rin konn­te die Kanz­le­rin den bei­den be­stimmt vie­le An­ek­do­ten aus den ver­gan-g enen Jah­ren er­zäh­len! Wer hät­te das ge­dacht? Sil­via ist ein gro­ßer Fan von wei­ßen Eseln. Als Über­ra­schung gab’s des­we­gen Vier­bei­ner „Fran­zi“zum Strei­cheln!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.