Ba­cken:

Pfir­sich-Mel­ba-Ku­chen

Das Neue - - DIESE WOCHE IN DAS NEUE -

Frucht­ku­chen mal an­ders

1. Mehl, Man­deln, Back­pul­ver, 350 g Zu­cker und Va­nil­lin-Zu­cker mi­schen. Eier, 2 EL Zi­tro­nen­saft, Öl und 400 ml kal­tes Was­ser ver­rüh­ren. Mehl­mix un­ter­rüh­ren. Teig in ei­ne ge­fet­te­te, mit Mehl aus­ge­stäub­te qua­dra­ti­sche Spring­form (24 x 24 cm) strei­chen. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C) ca. 50 Min. ba­cken. Ku­chen her­aus­neh­men, ca. 20 Min. ab­küh­len las­sen. Aus der Form lö­sen und aus­küh­len las­sen. 2. Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. Pfir­si­che hal­bie­ren, ent­stei­nen und in dün­ne Spal­ten schnei­den. Him­bee­ren ver­le­sen. Mas­car­po­ne, Quark, 1 EL Zi­tro­nen­saft, 100 ml Nekt­ar und 50 g Zu­cker ver­rüh­ren. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken, auf­lö­sen. Ca. 3 EL Cre­me ein­rüh­ren. Un­ter Rest Cre­me rüh­ren. Sah­ne steif schla­gen und un­ter­he­ben.

3. Ku­chen waa­ge­recht hal­bie­ren. Die Bö­den mit je 3 EL Nekt­ar be­träu­feln. Frucht­auf­strich und ca. ¼ Cre­me auf den un­te­ren Bo­den strei­chen. Mit ¾ der Pfir­si­che be­le­gen. Hälf­te der rest­li­chen Cre­me dar­auf­strei­chen. Den 2. Bo­den dar­auf­le­gen. Üb­ri­ge Cre­me dar­auf­strei­chen. Mit Him­bee­ren und Rest Pfir­si­chen ver­zie­ren. Ca. 3 Std. kalt stel­len. Ku­chen mit Müs­li be­streu­en.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 2 Std. War­te­zeit ca. 5 Std. Pro Stück ca. 480 kcal; E9 g, F 27 g, KH 49 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.