REI­SE-TIPPS

Das Neue - - REISE -

Emp­feh­lung: Wer den Re­ben­saft nicht nur in ei­ner der zahl­rei­chen Wein­stu­ben (Foto) trin­ken, son­dern auch mehr über ihn er­fah­ren möch­te, der soll­te an ei­ner Wein­füh­rung teil­neh­men. So kön­nen In­ter­es­sier­te bei ei­ner Füh­rung über den Wein­kul­tur­pfad wan­deln (ab 40 Eu­ro). Be­glei­tend wer­den die Ar­bei­ten ei­nes Win­zers ge­zeigt. Bei der an­schlie­ßen­den Wein­pro­be kön­nen die Gäs­te sechs ver­schie­de­ne Re­ben­säf­te kos­ten. Mehr In­fos un­ter www.tri­er-in­fo.de oder Tel. 06 51 / 97 80 80.

Ku­li­na­ri­sches: Tri­er ist für sei­ne def­ti­ge Kü­che be­kannt. Vor al­lem Grum­ber­schniet­scher (Kar­tof­fel­rei­be­ku­chen) und Te­er­disch (Kar­tof­fel­brei mit Sau­er­kraut) sind be­liebt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.