So pri­vat wie nie!

Schluss mit den Ge­heim­nis­sen

Das Neue - - VORDERSEITE -

Er plau­dert sel­ten aus dem Näh­käst­chen, doch nun of­fen­bart Gün­ther Jauch (61) sei­ne Ge­heim­nis­se, gibt sich sehr pri­vat: Ur­laub, Diä­ten, kur­ze Ho­sen. Das wuss­ten Sie si­cher noch nicht vom be­lieb­ten Mo­de­ra­tor ...

Saint-Tro­pez, Sar­di­ni­en oder Ibi­za. Vie­le Pro­mis zieht es im Som­mer an die Hot-Spots rund ums Mit­tel­meer. Doch ei­ner bleibt lie­ber in Deutsch­land. „Bei mir tra­di­tio­nell Nord­see! Nicht auf­re­gend, aber schön“, ver­rät Gün­ther Jauch in „Die 2 - Gott­schalk & Jauch ge­gen AL­LE“. Vor schlech­tem Wet­ter hat er kei­ne Angst.

Und auch die Son­ne macht ihm nichts aus. „Ich cre­me mich nicht ein und be­nö­ti­ge im­mer Hilfs­kräf­te, die sa­gen: ‚Du musst dich jetzt drin­gend ein­cre­men.‘“

Da­bei dürf­te ei­gent­lich gar nicht viel pas­sie­ren, denn kur­ze Ho­sen trägt der RTL-Mo­de­ra­tor so gut wie nie. „Hat­te ich als Kind. Mir wur­de aber ir­gend­wann tat­säch­lich emp­foh­len, dass man ab ei­nem ge­wis­sen, ei­gent­lich ab dem Er­wach­se­nen­al­ter, soll man als Mann da­mit vor­sich­tig sein.“Ob er sich das we­gen Fi­gur­pro­ble­men nicht traut? Un­wahr­schein­lich. Denn vor den Fe­ri­en gibt Gün­ther Jauch noch mal Voll­gas in Sa­chen Beach-Bo­dy: „ ... vor dem Ur­laub se­he ich im­mer zu, dass drei, fünf, sie­ben, manch­mal bis zu zehn Ki­lo weg sind (...). Ich has­se es, im Ur­laub, wenn es schön sein soll, dau­ernd im­mer auf ir­gend­was auf­pas­sen zu müs

sen.“

Auch im Ur­laub ach­tet Gün­ther Jauch auf an­ge­mes­se­ne Klei­dung. Aber statt An­zug darf es in der frei­en Zeit auch ger­ne mal ei­ne Je­ans sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.