Band­nu­deln in cre­mi­ger Brok­ko­li-Speck-So­ße

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

400 g brei­te Spa­ghet­ti (z. B. Lin­gui­ne) Salz ● ●

500 g Brok­ko­li ●

150 g Cham­pi­gnons 1 TL Öl ● ●

6 Schei­ben Früh­stücks­speck ●

8 Stie­le Ma­jo­ran ●

75 ml tro­cke­ner Weiß­wein ●

250 g Schlag­sah­ne 5 EL Milch ● ●

150 g Sah­ne-Schmelz­kä­se (50 % Fett i. Tr.) ●

Pfef­fer ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss ● ●

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Brok­ko­li in klei­ne Rö­schen schnei­den. Ca. 2 Min. vor En­de der Gar­zeit zu den Nu­deln ge­ben.

2. Pil­ze säu­bern, put­zen und hal­bie­ren oder in di­cke Schei­ben schnei­den. Öl in ei­ner gro­ßen Pfan­ne er­hit­zen. Speck da­rin knusp­rig bra­ten und auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen. Ma­jo­r­an­blätt­chen von 6 Stie­len fein ha­cken.

3. Pil­ze im Speck­fett gold­braun bra­ten. Mit Wein, Sah­ne und Milch ab­lö­schen. So­ße auf­ko­chen und ca. 5 Min. kö­cheln. Ma­jo­ran und Schmelz­kä­se ein­rüh­ren. Mit Salz, Pfef­fer und et­was Mus­kat ab­schme­cken.

4. Nu­deln und Brok­ko­li ab­gie­ßen, ab­trop­fen las­sen. In die So­ße ge­ben. Speck grob zer­bre­chen und dar­über streu­en. Mit rest­li­chem Ma­jo­ran gar­nie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 760 kcal; E 24 g, F 40 g, KH 81 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.