Brand­ge­fähr­li­che Elek­tro­ge­rä­te er­ken­nen

Das Neue - - RATGEBER -

Man­gel­haf­te

Elek­tro­ge­rä­te ge­hö­ren zu den häu­figs­ten Brand­ur­sa­chen in deut­schen Haus­hal­ten – und es gibt im­mer mehr da­von: Die Bun­des­netz­agen­tur hat letz­tes Jahr 1,25 Mil­lio­nen aus dem Ver­kehr ge­zo­gen – mehr als dop­pelt so vie­le wie 2014!

Auf die­se Kenn­zei­chen soll­ten Sie ach­ten

Der Grund: Durch den In­ter­net­han­del ge­lan­gen im­mer mehr un­ge­prüf­te Bil­lig­pro­duk­te aus Fer­n­ost auf den deut­schen Markt. Das ver­meint­li­che Schnäpp­chen ent­puppt sich nicht sel­ten als Feu­er­fal­le. Güns­tig heißt aber nicht gleich ge­fähr­lich: „Ach­ten Sie beim Kauf auf die CE-Kenn­zeich­nung“, so ein Ex­per­te von der Bun­des­netz­agen­tur. Pro­duk­te mit dem CE-Zei­chen müs­sen die EU-Si­cher­heits­stan­dards er­fül­len. Das frei­wil­li­ge Prüf­zei­chen des VDE (Ver­band der Elek­tro­tech­nik) ist ein zu­sätz­li­ches Qua­li­täts­merk­mal. Ge­rä­te mit star­ker Wär­me­ent­wick­lung, wie et­wa Bü­gelei­sen, soll­ten ei­nen ein­ge­bau­ten Tem­pe­ra­tur­reg­ler ha­ben und sich bei Über­hit­zung selbst ab­schal­ten. Am bes­ten in­for­mie­ren Sie sich bei ei­nem Fach­händ­ler.

Die Ab­schalt­au­to­ma­tik bei Dampf­bü­gel­ei­sen hilft, ei­ne Über­hit­zung zu ver­mei­den. CE- und DVE-Sie­gel ver­spre­chen Qua­li­tät.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.