DEL­MEN­HORS­TER CHRO­NIK

Delmenhorster Kreisblatt - - DELMENHORST -

vor 100 Jah­ren

War­nung vor über­eil­ten Kriegs­trau­un­gen. Die öf­fent­li­che Recht­schutz­stel­le Hei­del­berg gibt be­kannt: „Wie­der­holt sind in letz­ter Zeit Fäl­le zu un­se­rer Kennt­nis ge­langt, in de­nen kriegs­ge­trau­te Paa­re schon wie­der aus­ein­an­der­streb­ten. Kriegs­ge­traut ist man eben schnell, ei­ge­ne Kriegs­schei­dun­gen gibt es aber nicht, und un­se­re Ge­setz­ge­bung macht Scheid­fun­gen schwer. Kriegs­trau­un­gen wa­ren ur­sprüng­lich im Hin­blick auf be­son­de­re Ver­hält­nis­se vor­ge­se­hen, doch nach und nach sind sie lei­der fast zur Mo­de­sa­che ge­wor­den. Je­der über­le­ge es sich wohl, ehe er den fol­gen­schwe­ren Schritt tut!“

vor 50 Jah­ren

Treff­punkt für jun­ge und al­te „Was­ser­rat­ten“war einst­mals die Ba­de­an­stalt an der Au­ßen­graft. Heu­te fällt sie wie vie­le eher­ne Zeu­gen der Ver­gan­gen­heit der Spitz­ha­cke zum Op­fer. Noch et­wa drei Wo­chen wer­den die Ab­bruch­ar­bei­ten dau­ern. Bis da­hin sol­len Pl­ansch­be­cken, Sprung­turm und Start­blö­cke ver­schwun­den sein. An de­ren Stel­le wird an­schlie­ßend ei­ne neue st­ei­ner­ne Ufer­be­fes­ti­gung ent­ste­hen ...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.