Mann be­strei­tet Pro­sti­tu­ier­ten-Mord

Delmenhorster Kreisblatt - - NORDWEST -

dpa HIL­DES­HEIM. Im Pro­zess um den Mord an ei­ner Pro­sti­tu­ier­ten in ih­rem Wohn­wa­gen hat der An­ge­klag­te die Tat be­strit­ten. „Da­mit ha­be ich nichts zu tun“, sag­te der 30-Jäh­ri­ge am Don­ners­tag zum Pro­zess­auf­takt vor dem Land­ge­richt Hil­des­heim. Der An­ge­klag­te ha­be die Frau er­mor­det, um an Bar­geld zu ge­lan­gen, sag­te Staats­an­walt Wolf­gang Scholz. Zu­nächst hat­ten die Er­mitt­ler ei­nen an­de­ren Kun­den der Frau ver­haf­tet. Der 45-Jäh­ri­ge saß meh­re­re Mo­na­te in Un­ter­su­chungs­haft. Erst wäh­rend des Pro­zes­ses ge­gen den In­ge­nieur kam die Wen­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.