TAGESTIPP: Do­ku­men­ta­ri­sches Thea­ter

Delmenhorster Kreisblatt - - SERVICE -

THEA­TER: Ein Teil der Wer­ke galt seit 1945 als ver­schol­len, an­de­re wa­ren der Kunst­ge­schich­te gänz­lich un­be­kannt: Der Schwa­bin­ger Kunst­fund gilt als spek­ta­ku­lärs­ter Kunst­fund der ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­te. Per Zu­fall fin­den Er­mitt­ler 2012 mehr als 1500 wert­vol­le Wer­ke be­rühm­ter Künst­ler wie Franz Marc, Pi­cas­so, Re­noir und Mo­net – ver­steckt in den Wohn­räu­men ei­nes Man­nes na­mens Cor­ne­li­us Gur­litt, Sohn des Kunst­händ­lers Hil­de­brand Gur­litt. Das Thea­ter­stück „Entar­te­te Kunst – Der Fall Cor­ne­li­us Gur­litt“nimmt die Ge­schich­te heu­te, 20 Uhr, im Klei­nen Haus in Del­men­horst auf. Im Mit­tel­punkt steht die Be­zie­hung der Er­mitt­ler (ge­spielt von Bo­ris Al­ji­no­vic und Ani­ka Mau­er) zu der skur­ri­len Per­sön­lich­keit Gur­litts (Udo Sa­mel), der die Ge­mäl­de wie Fa­mi­li­en­mit­glie­der be­han­delt.

FRED/ FO­TO: BAR­BA­RA BRAUN/DRAMA-BERLIN.DE

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.