Neu­er Ort für Fun­sport

Frei­zeit­an­la­ge für jun­ge Ziel­grup­pe in Brin­kum of­fi­zi­ell ein­ge­weiht

Delmenhorster Kreisblatt - - DELMENHORST · STUHR - Von Dirk Hamm

Am Brun­nen­weg in Brin­kum ist die neue Frei­luf­tFun­sport­an­la­ge ein­ge­weiht wor­den. Ju­gend­li­che ha­ben an der Kon­zep­ti­on mit­ge­wirkt.

BRIN­KUM Die Ju­gend­li­chen ha­ben schon ei­nen Spitz­na­men für die neue Out­door-Sport­an­la­ge in Brin­kum: Man trifft sich zum Ball­spiel oder ein­fach nur zum Chil­len auf „Ste­phans Platz“. Ge­münzt ist die­ser Na­me auf Ste­phan Merk: Der 25-Jäh­ri­ge hat­te vor vier Jah­ren zu­sam­men mit ei­nem Freund die Idee für ei­ne Fun­sport­an­la­ge, so die for­mel­le Be­zeich­nung. Ges­tern war der Brin­ku­mer mit von der Par­tie, als Bür­ger­meis­ter Niels Thom­sen die zwi­schen Brun­nen­weg und Pap­pel­stra­ße ge­le­ge­ne Frei­zeit- und Sport­an­la­ge of­fi­zi­ell ein­weih­te.

Ju­gend­li­che aus der Ge­schichts­werk­statt der be­nach­bar­ten KGS StuhrBrin­kum und aus dem Haus am Wall ha­ben zu­sam­men mit Sport­ver­ei­nen und der Feu­er­wehr bei der Kon­zep­ti­on der Fun­sport­an­la­ge mit­ge­wirkt. Die­se soll die von den Ju­gend­li­chen als un­zu­rei­chend be­wer­te­ten Frei­zeit­mög­lich­kei­ten für die Al­ters­grup­pe von 14 bis 25 Jah­ren deut­lich ver­bes­sern.

2015 lie­ßen sich die Rats­po­li­ti­ker von den Er­geb­nis­sen ei­ner Zu­kunfts­werk­statt über­zeu­gen, ein Land­schafts­ar­chi­tek­ten­bü­ro wur­de mit der Um­set­zung be­auf­tragt. Der ge­setz­te Kos­ten­rah­men zwang zwar zu Ve­rän­de­run­gen am Kon­zept. Die­se er­folg­ten aber er­neut in Ab­stim­mung mit den Ju­gend­li­chen, die in­zwi­schen oh­ne­hin die ur­sprüng­lich an­ge­dach­te Ska­ter­an­la­ge nicht mehr als so wich­tig emp­fan­den. Statt­des­sen ist jetzt der Ca­lis­the­nics-Be­reich ne­ben dem Klein­spiel­feld und dem Vol­ley­ball­feld das Herz­stück der mit kal­ku­lier­ten Kos­ten von 413000 Eu­ro er­bau­ten An­la­ge.

Wie viel Kraft und Kör­per­be­herr­schung Ca­lis­the­nics-Übun­gen in Voll­en­dung er­for­dern, de­mons­trier­te der 19-jäh­ri­ge No­bar wäh­rend der gest­ri­gen Er­öff­nungs­ze­re­mo­nie. Und auch Ley BRC un­ter­strich mit ei­nem Free­style-Rap, dass die jun­gen Leu­te jetzt ei­nen ge­eig­ne­ten Platz für ih­re Be­dürf­nis­se be­kom­men ha­ben.

FO­TO: DIRK HAMM

Kraft und Kör­per­be­herr­schung: No­bar de­mons­triert auf der neu­en Fun­sport­an­la­ge in Brin­kum, was Ca­lis­the­nics ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.