Neue Plat­ten­wasch­ma­schi­ne Ope­ra Con­so­nan­ce

Der Fachhandler - - Produktnews -

Vi­nyl boomt – mehr als 3,2 Mil­lio­nen Schall­plat­ten wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr in Groß­bri­tan­ni­en ver­kauft – 53 Pro­zent mehr als 2015 und ein Re­kord-Hoch seit 1991. Auch in Deutsch­land er­freut sich das „schwar­ze Gold“im­mer grö­ße­rer Be­liebt­heit. Wer die Sache gründ­lich an­ge­hen möch­te, hat wohl schon mal über ei­ne Plat­ten­wasch­ma­schi­ne nach­ge­dacht. Mit ihr wer­den Press­rück­stän­de und Trenn­mit­tel rück­stands­frei ent­fernt, in­ne­re Span­nun­gen der Vi­ny­lober­flä­che wer­den eben­falls be­sei­tigt. Die Klang­stei­ge­rung der Schall­plat­te ist da­durch er­heb­lich.

Hier bringt Ope­ra Con­so­nan­ce ei­ne neue Lö­sung auf den Markt, die mit ei­nem gu­ten Preis-Leis­tung-Ver­hält­nis über­zeugt: Die neue Plat­ten­wasch­ma­schi­ne RCM-H. Deut­lich lei­ser als die Vor­gän­ger­ver­sio­nen trägt sie die Rei­ni­gungs­flüs­sig­keit au­to­ma­ti­siert auf und ver­fügt über ei­nen Rechts-/Links­lauf. Die ge­wohn­ten Vor­zü­ge der RCMs von Ope­ra Con­so­nan­ce wur­den über­nom­men. So be­geis­tert auch die neue RCM-H in punk­to De­sign, ed­len Ma­te­ria­li­en, Funk­tio­na­li­tät und Rei­ni­gungs­er­geb­nis. Die Ope­ra Con­so­nan­ce RCM-H ist zum Preis von 998 Eu­ro er­hält­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.