Bo­wers & Wil­kins bringt neue Sub­woo­fer

Der Fachhandler - - Produktnews -

Die neu­en Sub­woo­fer von Bo­wers & Wil­kins sind die bis­her leis­tungs­stärks­ten Ak­tiv-Sub­woo­fer des Her­stel­lers. Die drei ver­füg­ba­ren Mo­del­le aus der DB Se­rie, der DB1D, DB2D und DB3D, brin­gen den Bass dort­hin, wo er hin ge­hört – in die Ma­gen­gru­be des Hö­rers. Sie be­ste­chen mit prä­zi­sen und kräf­ti­gen Tie­fen, denn in je­dem der Sub­woo­fer kom­men die sel­ben Aero­foil-Mem­bra­nen wie bei der le­gen­dä­ren 800-Se­rie Dia­mond zum Ein­satz. Die neu­en Sub­woo­fer-Mo­del­le sind pas­send zur le­gen­dä­ren 800-Se­rie Dia­mond in „Gloss Black“, „Sa­tin Whi­te“und „Ro­sen­ut“(Nuss­baum­rot) er­hält­lich: DB1D – Stück­preis ( jew. UVP) 4450 Eu­ro, DB2D – Stück­preis 3450 Eu­ro, DB3D – Stück­preis 2450 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.