Mit­tel­deut­sche HiFi-Ta­ge 2017

Der Fachhandler - - Thema - Jo­han­nes Strom

Der Fach­händ­ler Uni HiFi, die AU­DIO TEST und das In­ter­net­por­tal www.li­ke­hi­fi.de hat­ten zum Hör­spek­ta­kel ge­la­den. Es war ein Fest für al­le Sin­ne. Ei­ne Re­tro­spek­ti­ve.

Am 18. und 19. No­vem­ber 2017 war es wie­der so­weit. Die Al­te Han­dels­dru­cke­rei in Leip­zig öff­ne­te ih­re Räu­me für das größ­te Hör­fest der Re­gi­on, die Mit­tel­deut­schen HiFi-Ta­ge. Un­ter dem Mot­to „Leip­zig hört“fan­den fast 2 600 Be­su­cher den Weg in die Ost­stra­ße 40. Das be­deu­tet ei­nen Zu­wachs von über 30 Pro­zent. Auf vier Eta­gen wur­de in über 50 akus­tisch op­ti­mier­ten Räu­men und un­zäh­li­gen Frei­flä­chen das Sta­teOf-The-Art der Bran­che prä­sen­tiert. Die Aus­stel­lungs­flä­che wur­de im Ver­gleich zum Vor­jahr um 25 Pro­zent er­wei­tert. Die Re­so­nanz war so­wohl auf Be­su­cher-, als auch auf Aus­stel­ler­sei­te über­wäl­ti­gend po­si­tiv. Das wiss­be­gie­ri­ge Pu­bli­kum, be­ste­hend aus Mu­sik­lieb­ha­bern, aber auch Fa­mi­li­en und Fach­leu­ten, hat­te sehr gern die Mög­lich­keit an­ge­nom­men, sich aus ers­ter Hand be­ra­ten zu las­sen. Es mach­te den Be­su­chern sicht­bar Spaß, al­les auch sel­ber aus­zu­pro­bie­ren, zu ver­glei­chen und sich über Mu­sik und Tech­nik in fa­mi­liä­rem Am­bi­en­te aus­zu­tau­schen.

Egal ob Schall­plat­ten­spie­ler oder Netz­werk­strea­mer, Röh­ren­ver­stär­ker oder Mul­ti­room-Laut­spre­cher, es gab für je­den Ge­schmack und Geld­beu­tel das pas­sen­de Me­di­um. Be­son­ders be­liebt wa­ren wie­der die fach­kun­di­gen Vor­füh­run­gen der An­la­gen, teil­wei­se von den Fir­men­in­ha­bern persönlich. So ver­sam­mel­te sich an die­sem Wo­che­n­en­de auch das Who-IsWho der Sze­ne in Leip­zig. Dar­un­ter un­ter an­de­rem so nam­haf­te Aus­stel­ler wie AVM, Bey­er­dy­na­mic, Bo­wers & Wil­kins, Can­ton, De­non, Dy­n­au­dio, Elac, Fo­cal, JVC, KEF, Ma­rantz, ME Geit­hain, NAD, Naim, Pro-Ject, Qua­dral, Re­ga, So­nus fa­ber, Tech­nics, Tho­rens, Trans­ro­tor oder Ya­ma­ha.

Ein Ter­min für nächs­tes Jahr steht auch schon wie­der fest: der 17./18. No­vem­ber. Wie­der in Leip­zig, wie­der in der Al­ten Han­dels­dru­cke­rei. Und wir durf­ten aus ers­ter Hand be­reits schon et­was vor­ab er­fah­ren: Es wird vor­aus­sicht­lich noch ei­ne Eta­ge ex­tra hin­zu­kom­men. Noch mehr Flä­che, noch mehr Aus­stel­ler, noch mehr Hör­ge­nuss. Wir sind un­heim­lich ge­spannt. Und in der Zwi­schen­zeit ha­ben wir für Sie noch ein­mal das Best-Of und die High­lights in Bil­dern zu­sam­men­ge­fasst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.