Fo­cal er­neu­ert Sib-Serie

Der Fachhandler - - Produkt news -

Nach 15 Jah­ren hat der fran­zö­si­sche Hig­hEnd-Her­stel­ler Fo­cal die Laut­spre­cher­se­rie Sib er­neu­ert. Die Mehr­ka­nal-Mo­del­le der neu­en Sib-Evo-Rei­he bie­ten hö­he­re Klang­qua­li­tät und sind fle­xi­bler ein­setz­bar als ih­re Vor­gän­ger. Das Haupt­mo­dell, die Sib Evo Dol­by At­mos, be­sitzt ein zu­sätz­li­ches Chas­sis für Dol­by-At­mos-Ef­fek­te.

Das Prin­zip der Sib Evo Dol­by At­mos ba­siert dar­auf, dass ein Chas­sis an der Ober­sei­te des Ge­häu­ses nach oben strahlt und die De­cken­re­fle­xio­nen nutzt, um ge­stei­ger­te Rä­um­lich­keit und „3D“-Ef­fek­te zu er­zeu­gen. Es han­delt sich da­bei um ein Breit­band­chas­sis aus dem Fo­cal-ei­ge­nen Po­ly­flex. Für den nach vor­ne ab­strah­len­den Haupt­ka­nal sind ein 13-cm-Mit­tel- be­zie­hungs­wei­se Tief­tö­ner, eben­falls aus Po­ly­flex, und ein 19-mm-Hoch­tö­ner mit Ge­we­be­ka­lo­t­te zu­stän­dig.

Das zwei­te, kom­pak­te­re Mo­dell der Serie, die Sib Evo, ver­zich­tet auf das Breit­band­chas­sis, nutzt an­sons­ten je­doch die­sel­be Be­stü­ckung aus Mit­tel-/Tief­tö­ner und Hoch­tö­ner wie die Sib Evo Dol­by At­mos. Bei­de Mo­del­le sind auf ei­ner neig­ba­ren Ba­sis­plat­te vor­mon­tiert. Zu­sätz­lich und op­tio­nal sind Laut­spre­cher­stän­der er­hält­lich. Zu­dem kann die Sib Evo kann quer ge­stellt wer­den, um als Cen­ter­laut­spre­cher zu fun­gie­ren.

Mit der schi­cken Sib-Evo-Rei­he bie­tet Fo­cal ei­ne er­schwing­li­che Mög­lich­keit, Dol­by-At­mos-Sys­te­me oh­ne Auf­wand für De­cken­in­stal­la­tio­nen um­zu­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.