ProSie­benSat.1 setzt wei­ter auf SD-Ver­brei­tung

Der Fachhandler - - Produkt news - BEY

Al­le ProSie­benSat.1-Sen­der mit an Bord – Der neue Ver­trag mit dem Sa­tel­li­ten­be­trei­bern SES über ei­ne Ver­län­ge­rung der Part­ner­schaft be­inhal­tet auch ei­ne Ver­ein­ba­rung über tech­ni­sche Di­ensteis­tun­gen der SES-Toch­ter MX1. Die ProSie­benSat.1 Me­dia SE und der Sa­tel­li­ten­be­trei­ber SES ver­län­gern ih­re Part­ner­schaft. Da­durch sind auch zu­künf­tig sämt­li­che Pro­gram­me der ProSie­benSat.1-Grup­pe über die As­tra Or­bi­tal­po­si­ti­on 19,2° Ost zu emp­fan­gen. Der neue Dis­tri­bu­ti­ons­ver­trag um­fasst die un­ver­schlüs­sel­te Ver­brei­tung der Sen­der ProSie­ben, Sat.1, kabel eins, si­xx, Sat.1 GOLD, ProSie­ben MAXX, kabel eins Doku und der Sat.1 Re­gio­nal­fens­ter­pro­gram­me in Bay­ern und Nord-Rhein-Westfalen in SD-Qua­li­tät, so­wie wei­te­re tech­ni­sche Di­enst­leis­tun­gen der SES-Toch­ter MX1.

Ni­co­le Agu­do Ber­bel, Chief Dis­tri­bu­ti­on Of­fi­cer und Exe­cu­ti­ve Vice Pre­si­dent Di­gi­tal Pu­blis­hing ProSie­benSat.1 Me­dia SE, er­wähnt die Stan­dard­auf­lö­sung zwar nur ne­ben­bei, es wird mit dem De­al je­doch deut­lich ge­macht, dass man bei ProSie­benSat.1 auch wei­ter auf SD-Ver­brei­tung setzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.