5 Ak­ku­sau­ger im Ver­gleichs­test

Po­wer oh­ne Kabel

Der Fachhandler - - Produkt tests -

Test­fa­zit

Die mo­der­nen Ak­kus­taub­sau­ger sind mitt­ler­wei­le so gut, dass für die­se Rei­ni­gungs­auf­ga­be bei ei­ni­gen Mo­del­len noch nicht ein­mal die höchs­te Leis­tungs­stu­fe not­wen­dig ist. So bie­ten die Ge­rä­te von AEG, Grun­dig und Samsung schon auf der un­te­ren Leis­tungs­stu­fe ei­ne qua­si per­fek­te Par­ti­kel­auf­nah­me. Das spart wert­vol­le Ak­ku-Ener­gie und das ver­län­gert so die Be­triebs­dau­er. Als gro­ße Hil­fe bei der Rei­ni­gung sorgt ne­ben der rei­nen Saugleis­tung die mo­tor­ge­trie­be­ne Wal­zen­bürs­te in der Dü­se. Sie hilft, die Par­ti­kel auf­zu­neh­men und fegt die Krü­mel in Rich­tung des Luft­stroms. Bis auf den Sau­ger von Sich­ler Haus­halts­ge­rä­te sind al­le un­se­re ge­tes­te­ten Ge­rä­te da­mit aus­ge­stat­tet. Ein mo­der­ner Ak­ku­sau­ger mit Wal­zen­bürs­tendüse ar­bei­tet bei kurz­flo­ri­ger Aus­leg­wa­re kraft­vol­ler, gründ­li­cher und schnel­ler als ein Bo­dens­taub­sau­ger mit Kom­bi-Dü­se, ob­wohl der Bo­dens­taub­sau­ger ein Viel­fa­ches an rei­ner Saugleis­tung auf­weist.

Die Tes­t­er­geb­nis­se der Test­kan­di­da­ten fal­len al­le­samt gut bis sehr gut aus. Wer kein se­pa­ra­tes Hand­teil be­nö­tigt, fährt mit dem AEG sehr gut. Spar­füch­se fin­den sich beim Mo­dell von Me­di­on gut auf­ge­ho­ben. An­sons­ten ent­schei­den in­di­vi­du­el­le An­sprü­che über die Wahl des Ge­räts.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.