Bosch Haus­ge­rä­te

Der Fachhandler - - Personalien -

Die Ro­bert Bosch Haus­ge­rä­te Gm­bH sieht ei­nem Per­so­nal­wech­sel im Ver­trieb ent­ge­gen: Uwe Mrk­witsch­ka, 62, der bis­he­ri­ge Ver­triebs­lei­ter für den Elek­tro­fach- und Groß­han­del, geht im Ju­li in den Ru­he­stand. Sein Nach­fol­ger, Ste­fan Ha­ni­ka, 54, über­nimmt zum 01.05.2018 die Ver­ant­wor­tung für die­sen Ver­triebs­ka­nal.

Seit 1996 war Uwe Mrk­witsch­ka im Ver­trieb der Bosch Haus­ge­rä­te tä­tig – zu­nächst im Au­ßen­dienst, dann als Key Ac­count Ma­na­ger für die Ver­bän­de, spä­ter als Ver­kaufs­lei­ter Groß­han­del und seit 2014 als Ver­triebs­lei­ter. Zu sei­nen Er­fol­gen ge­hört die Zen­tra­li­sie­rung des Ver­triebs für den Groß- und Elek­tro­f­ach­han­del. Sie er­mög­lich­te ei­ne kon­sis­ten­te Ver­triebs­stra­te­gie und die ein­fa­che­re Ko­or­di­na­ti­on ein­zel­ner Ver­triebs­ak­ti­vi­tä­ten. Sein Nach­fol­ger, der Di­plom-Kauf­mann Ste­fan Ha­ni­ka, kam nach ei­ni­gen Sta­tio­nen in High­tech-Un­ter­neh­men wie So­ny und Sie­mens Mo­bi­le 2007 zur BSH Haus­ge­rä­te Gm­bH, wo er zu­letzt als Lei­ter In­ter­na­tio­na­les Key Ac­count Ma­nage­ment Con­su­mer Pro­ducts er­folg­reich den Ver­trieb in der Re­gi­on We­st­eu­ro­pa und Nord­ame­ri­ka ver­ant­wor­te­te. „Ich freue mich sehr auf mein neu­es Auf­ga­ben­feld und wer­de al­le Chan­cen auf ein nach­hal­ti­ges Wachs­tum nut­zen“, be­tont der neue Ver­triebs­chef. Und Bosch Ge­schäfts­füh­rer Ha­rald Fried­rich er­gänzt: „Wir sind Uwe Mrk­witsch­ka für sein lang­jäh­ri­ges En­ga­ge­ment im Ver­trieb der Ro­bert Bosch Haus­ge­rä­te Gm­bH sehr dank­bar und freu­en uns, dass wir mit Ste­fan Ha­ni­ka er­neut ei­nen er­fah­re­nen Spe­zia­lis­ten für die­se Po­si­ti­on ge­win­nen konn­ten.“

Ste­fan Ha­ni­ka, Bosch Haus­ge­rä­te

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.