Re­for­ma­ti­on in Ba­den-Ba­den

Der Sonntag (Karlsruhe) - - Die Region - Bo „Re­for­ma­ti­on mit Hin­der­nis­sen – 500 Jah­re evan­ge­li­scher Glau­be in Ba­den-Ba­den“bis 5. No­vem­ber im Stadt­mu­se­um Ba­den-Ba­den, Lich­ten­ta­ler Al­lee 10. Ge­öff­net diens­tags bis sonn­tags von 11 bis 18 Uhr. Ein­tritt fünf Eu­ro, er­mä­ßigt vier Eu­ro. Ex­per­ten­füh­rung

Ba­den-Ba­den gilt als „stock­ka­tho­lisch“. Da­bei blieb die Stadt an der Oos von Mar­tin Lu­thers The­sen­an­schlag vor 500 Jah­ren kei­nes­wegs un­be­rührt. Doch die da­ma­li­ge Re­si­denz­stadt er­leb­te ei­ne Re­for­ma­ti­on mit Hin­der­nis­sen – und da­bei ging es bis­wei­len um Leib und Le­ben. Denn letzt­lich wur­den die Mark­graf­schaft Ba­den-Ba­den und die na­men­ge­ben­de Stadt ei­ne Bas­ti­on der Ge­gen- re­for­ma­ti­on. Über das Schick­sal der evan­ge­li­schen Min­der­heit be­rich­tet noch bis 5. No­vem­ber 2017 ei­ne Son­der­aus­stel­lung im Stadt­mu­se­um Ba­den-Ba­den. Prunk­stück die­ser klei­nen Schau ist ein Ori­gi­nal-Brief, den Lu­ther an sei­nen Mit­strei­ter Me­lan­chthon ge­schrie­ben hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.