„Gre­en De­al“ist Trumpf

Al­ten Die­sel ge­gen neu­en Hy­un­dai tau­schen und Ak­ti­ons­prä­mie si­chern

Der Sonntag (Karlsruhe) - - Freizeit & Ausflüge -

U mwelt­be­wuss­ten Au­to­fah­rern macht es Hy­un­dai Mo­tor Deutsch­land jetzt noch leich­ter, auf ein mo­der­nes und ab­gas­ar­mes Fahr­zeug um­zu­stei­gen. Wer bis zum 31. De­zem­ber sei­nen al­ten Die­selPkw ge­gen ei­nen neu­en Hy­un­dai ein­tauscht, kann von bis zu 10 000 Eu­ro Ak­ti­ons­prä­mie pro­fi­tie­ren. Ein­zi­ge Be­din­gun­gen des Hy­un­dai „Gre­en De­al“: Der al­te Die­sel muss ei­ner der Ab­gas­nor­men Eu­ro 1, 2, 3 oder 4 ent­spre­chen und min­des­tens sechs Mo­na­te auf den Kun­den zu­ge­las­sen sein. Das An­ge­bot be­steht für den Kauf des um­welt­freund­li­chen Hy­brid­mo­dells IONIQ genau­so wie für Hy­un­dai Neu­fahr­zeu­ge mit Ben­zin- oder Die­sel­an­trieb mit der Ab­gas­norm Eu­ro 6.

FAHR­ZEUG­WECH­SEL DER UM­WELT ZU­LIE­BE

„Um­welt­be­wuss­te Au­to­fah­rer fin­den bei Hy­un­dai ga­ran­tiert das rich­ti­ge Fahr­zeug. Egal ob sie sich für ei­nen Ben­zin-, Die­sel- oder Hy­brid­an­trieb ent­schei­den. Denn ein zeit­ge­mäß mo­der­ner An­trieb ge­hört zur DNA ei­nes je­des neu­en Hy­un­dai“, er­klärt Mar­kus Schrick, Ge­schäfts­füh­rer Hy­un­dai Mo­tor Deutsch­land, und er­gänzt: „Im Ver­gleich zu vie­len an­de­ren Her­stel­lern kön­nen un­se­re Kun­den die Ak­ti­ons­prä­mie noch mit der In­zah­lung­ga­be ih­res al­ten Eu­ro 4Die­sels auf­sto­cken.“

Bei Die­sel­mo­del­len der äl­te­ren Ab­gas­nor­men Eu­ro 1, 2 und 3 wird das Ge­braucht­fahr­zeug über den Hy­un­dai Ver­trags­händ­ler ver­schrot­tet. Wer sein al­tes Fahr­zeug mit Eu­ro 4-Norm ab­gibt, kann über die Ak­ti­ons­prä­mie hin­aus von dem teil­neh­men­den Hy­un­daiHänd­ler ei­nen markt­ge­rech­ten Zeit­wert für das Alt­fahr­zeug er­hal­ten.

FÜNF JAH­RE HERSTELLERGARANTIE

Die Hö­he der Ak­ti­ons­prä­mie beim „Gre­en De­al“rich­tet sich nach dem Wunsch­fahr­zeug und kann bis zu 10 000 Eu­ro aus­ma­chen. Für ei­nen Hy­un­dai i10 und ei­nen Hy­un­dai ix20 be­trägt sie je­weils 2 500 Eu­ro, für ei­nen Hy­un­dai i20 sind es 3 800 Eu­ro. Der Kauf ei­nes Hy­un­dai IONIQ Hy­brid wird mit 4 000 Eu­ro be­zu­schusst. Wer ei­nen Hy­un­dai i30, Tuc­son oder H-1 als Neu­wa­gen kauft, be­kommt je­weils 5 000 Eu­ro auf den Kauf­preis an­ge­rech­net. Käu­fer des Hy­un­dai i40 Kom­bi, San­ta Fe oder Grand San­ta Fe er­hal­ten so­gar ei­ne Prä­mie von 10 000 Eu­ro.

Zu­dem pro­fi­tie­ren Hy­un­dai-Kun­den von der se­ri­en­mä­ßi­gen Fünf-Jah­res-Herstellergarantie oh­ne Ki­lo­me­ter­be­gren­zung. Ne­ben der Fahr­zeug­ga­ran­tie von fünf Jah­ren be­inhal­tet das Ga­ran­tie­pa­ket zu­dem ei­ne fünf­jäh­ri­ge Lack­ga­ran­tie, jähr­li­che Si­cher­heits-Checks und ei­ne Mo­bi­li­täts­ga­ran­tie, die sich bei der Durch­füh­rung der vor­ge­schrie­be­nen War­tung bei ei­nem Hy­un­dai-Ver­trags­part­ner oh­ne Zu­satz­kos­ten so­gar zu ei­ner zeit­lich un­be­grenz­ten Lang­zeit-Mo­bi­li­täts­ga­ran­tie ver­län­gert.

Fo­to: pr

Hy­un­dai macht es um­welt­be­wuss­ten Au­to­fah­rern jetzt noch leich­ter, auf ein mo­der­nes Fahr­zeug um­zu­stei­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.