Me­xi­ko kommt nicht zur Ru­he

Der Sonntag (Karlsruhe) - - Erste Seite -

Vier Ta­ge nach dem zer­stö­re­ri­schen Erd­be­ben ist Me­xi­ko ges­tern er­neut von ei­nem star­ken Be­ben er­schüt­tert wor­den. Nach An­ga­ben des na­tio­na­len seis­mo­lo­gi­schen In­sti­tuts hat­te das Erd­be­ben die Stär­ke 6,1. Die Su­che nach Über­le­ben­den des Be­bens vom Di­ens­tag muss­te we­gen des er­neu­ten Erd­sto­ßes un­ter­bro­chen wer­den. Im Bun­des­staat Oa­xa­ca wa­ren vor zwei Wo­chen bei ei­nem star­ken Be­ben min­des­tens 90 Men­schen ums Le­ben ge­kom­men. Das Erd­be­ben der Stär­ke 8,2 An­fang des Mo­nats war das stärks­te in Me­xi­ko seit 100 Jah­ren ge­we­sen. In Me­xi­ko-Stadt soll es beim jüngs­ten Be­ben nach ers­ten Er­kennt­nis­sen des Zi­vil­schut­zes kei­ne grö­ße­ren Schä­den ge­ge­ben ha­ben. Die Stadt war am Di­ens­tag schwer ge­trof­fen wor­den. Lan­des­weit ka­men min­des­tens 298 Men­schen ums Le­ben, in der Haupt­stadt gab es bis­her 160 To­des­op­fer. Es wer­den im­mer noch Men­schen ver­misst.

Fo­to: AFP

Wie­der beb­te die Er­de: Er­schöpf­te Mit­ar­bei­ter von Ret­tungs­diens­ten um­ar­men sich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.