Vom Koch bis zum Ko­mi­ker

Vol­les Pro­gramm in der Ran­tas­tic-Büh­ne in Hau­e­n­e­ber­stein

Der Sonntag (Karlsruhe) - - Die Region - SO

Die Bun­des­tags­wahl ist vor­bei, aber die Qu­al der Wahl hat man auch wei­ter­hin – zu­min­dest dann, wenn man im Ein­zugs­be­reich der Ran­tas­tic Klein­kunst­büh­ne in Hau­e­n­e­ber­stein (Aschmatt­stra­ße 2, 76532 Ba­den-Ba­den) wohnt. Da näm­lich geht es in der kom­men­den Wo­che Schlag auf Schlag (In­fos: 0 72 21 39 80 11).

Ku­li­na­ri­sche Ge­nüs­se beim Cap­ta­ins Din­ner

Be­son­de­re ku­li­na­ri­sche Ge­nüs­se er­war­ten die Gäs­te beim Cap­ta­ins Din­ner am Di­ens­tag, 26. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr (Ein­lass: 18.30 Uhr) mit dem Ve­gan-Spit­zen­koch Björn Mo­sch­in­ski. Gei­ler Ge­schmack braucht kein Fleisch! Die­ses Mot­to möch­te Björn Mo­sch­in­ski den Men­schen bei sei­ner täg­li­chen Ar­beit in Work­shops, Koch­kur­sen und Schu­lun­gen nä­her­brin­gen. Als Ex­per­te für ge­sun­de, nach­viel­leicht hal­ti­ge Ernährung und Ge­mein­schafts­ver­pfle­gung zeigt er, wie ei­ne ve­ga­ne Le­bens­wei­se oh­ne Ver­zicht und mit Hoch­ge­nuss funk­tio­niert, auch in Groß­kü­chen. Ein un­ge­wöhn­li­ches Band­pro­jekt er­war­tet das Pu­bli­kum beim Som­mer­spe­cial im Ran­tas­tic am Mitt­woch, 27. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr (Ein­lass: 18 Uhr) mit Des­ti­ny Un­k­nown. Ti­mo, Fa­bio, Den­nis, Mar­tin und Falk spie­len sich in ei­ge­nen so­wie Co­ver­songs die See­le aus dem Leib, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Ver­an­stal­ters. Ja, der le­gen­dä­re Groo­ve von Ton St­ei­ne Scher­ben ist wie­der on the road! Ja, ei­ne Le­gen­de fei­ert Au­fer­ste­hung! Und macht am Don­ners­tag, 28. Sep­tem­ber, um 20.30 Uhr Sta­ti­on in der Ran­tas­tic-Büh­ne. All die rot­zi­ge Schön­heit der Scher­ben jetzt end­lich wie­der haut­nah live – ori­gi­na­ler geht es kaum. Mit den bei­den Ur-Scher­ben Kai Sich­ter­mann (Bas­sist seit 1970) und Fun­ky K. Götz­ner (Schlag­zeu­ger seit 1974, jetzt Ca­jón) macht sich das groo­ven­de Grund­ge­rüst der le­gen­därs­ten Band Deutsch­lands auf, den Zau­ber der Lie­der von Rio Rei­ser und den Scher­ben zu­rück auf die Büh­ne zu brin­gen. Ein sol­ches Pro­jekt steht und fällt je­doch mit dem Front­mann. Und da hät­ten Kai und Fun­ky kei­nen bes­se­ren fin­den kön­nen als Gym­mick, cha­ris­ma­ti­scher Son­gPo­et aus Nürn­berg.

Zwei Mit­glie­der von Ton St­ei­ne Scher­ben

Ni­co Sems­rott ist der wohl trau­rigs­te Ko­mi­ker der Welt. Den Be­weis da­für wird er auch am Frei­tag, 29. Sep­tem­ber, um 20.30 Uhr in der Ran­tas­tic-Büh­ne lie­fern. Kein Wun­der, ver­sucht er doch ver­zwei­felt, die wich­tigs­ten Fra­gen des Le­bens zu be­ant­wor­ten: Was soll ich tun? Was darf ich hof­fen? Und kann ich das Ka­nin­chen noch­mal se­hen? Nicht im­mer ma­chen die Ant­wor­ten glück­lich.

Die Vor­be­rei­tun­gen der Aus­stel­ler lau­fen auf Hoch­tou­ren, denn bis zur fünf­ten Nu­fam (Nutz­fahr­zeug­mes­se Karls­ru­he) vom 28. Sep­tem­ber bis 1. Ok­to­ber sind es nur noch we­ni­ge Ta­ge. Auf mehr als 70 000 Qua­drat­me­tern wer­den sich rund 370 Aus­stel­ler aus 17 Län­dern prä­sen­tie­ren. Fo­to: KMK/Jür­gen Rös­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.