Neu­es und Be­währ­tes

Der Sonntag (Karlsruhe) - - Freizeit & Ausflüge - Oef

Nur noch ei­ne knap­pe Wo­che war­ten. Dann steigt am Frei­tag, 29. Sep­tem­ber, pünkt­lich um zehn Uhr in Karls­ru­he nach rund 18-mo­na­ti­gen Um­bau- und Sa­nie­rungs­ar­bei­ten am Ge­bäu­de ein alt­ein­ge­ses­se­nes Le­der­wa­ren­ge­schäft am an­ge­stamm­ten Platz wie­der wie Pho­enix aus der Asche. Aber, Ach­tung: Das mo­dern, hell, frisch und luf­tig ge­stal­te­te Ge­schäft an der Ecke Lamm- und Kai­ser­stra­ße heißt jetzt nicht mehr „Le­der Po­int“, son­dern „Ge­päck­raum“. „Mit dem neu­en Na­men ver­mei­den wir ers­tens ei­nen An­gli­zis­mus, zwei­tens si­gna­li­sie­ren wir, dass wir kei­ne Fi­lia­le ei­ner Ket­te sind, son­dern ei­nes der letz­ten in­ha­ber­ge­führ­ten Ge­schäf­te auf der Kai­ser­stra­ße – seit bald 14 Jah­ren“, er­läu­tert In­ha­be­rin Pe­tra Lo­renz. Und drit­tens be­to­ne der neue Ge­schäfts­na­me den jetzt ho­hen Raum, der durch das Ent­fer­nen der ab­ge­häng­ten De­cke ent­stan­den ist. Gleich­zei­tig wur­den (in­nen-)ar­chi­tek­to­ni­sche Ele­men­te der 60er-Jah­re, wie die denk­mal­ge­schütz­ten Schau­fens­ter, die in die Wand ein­ge­las­se­nen Glas­vi­tri­nen oder die Trep­pe zum Ober­ge­schoss bei­be­hal­ten. „So kommt im ,Ge­päck­raum’ Neu­es und Be­währ­tes zu­sam­men“, sagt Pe­tra Lo­renz. „Und das wird auch in un­se­rem viel­fäl­ti­gen An­ge­bot an Rei­se­ge­päck, Hand­ta­schen, Ruck­sä­cken, Bu­si­ness­ar­ti­keln oder Mes­sen­ger­bags sicht­bar.“

Ob in der Fla­sche oder in der Kis­te: Obst(er­zeug­nis­se) aus re­gio­na­lem An­bau kom­men an.

Pe­tra Lo­renz macht aus „Le­der Po­int“den mo­der­nen „Ge­päck­raum“. Fo­to: oef

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.