Nar­ren „brau­en“bei Hatz-Mo­n­in­ger

Der Sonntag (Karlsruhe) - - Freizeit & Ausflüge -

Rund 200 Nar­ren aus der Re­gi­on wa­ren zum Ein­brau­en des Hatz-Nar­re­fläsch­les ins neue Sud­haus der Hat­zMo­n­in­ger Braue­rei nach Karls­ru­heG­rün­win­kel ge­kom­men. Je­der Narr durf­te im mys­ti­schen Ne­bel ein we­nig Hop­fen in den gro­ßen Sud­kes­sel wer­fen (Fo­to), in dem Brau­meis­ter Eck­art Fi­scher das Ge­bräu vor­be­rei­tet hat­te – ver­bun­den mit ei­nem klei­nen Spruch und den bes­ten Wün­schen für die an­ste­hen­de fünf­te Jah­res­zeit. Am 11. No­vem­ber soll der Nar­ren­sud in den Han­del kom­men. Die am Ein­brau­en be­tei­lig­ten Nar­ren konn­ten ih­re 0,33 l-Nar­re­fläsch­le be­reits vor­be­stel­len. Das bern­stein­far­be­ne Nar­ren­bier wird nun vier Wo­chen lang rei­fen und la­gern, ehe es ab­ge­füllt wird. Der Ge­schäfts­füh­rer der Braue­rei Hatz Mo­n­in­ger Hans-Jörg Schmidt freu­te sich, dass die Ak­ti­on nach dem gro­ßen Er­folg in den Vor­jah­ren nun wie­der­holt wer­den konn­te. Rund 1 000 Hek­to­li­ter sol­len bis Ascher­mitt­woch im Han­del sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.