Bö­ses En­de bei Hoch­zeits­fo­to

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite - Avs

Beim Fo­to­gra­fie­ren ei­nes Hoch­zeits­paa­res ist ein Deut­scher in Ve­ne­dig ins Was­ser ge­stürzt und ums Le­ben ge­kom­men. Der 75-Jäh­ri­ge ha­be das Paar von ei­nem An­le­ge­steg an der Sta­ti­on San­ta Ma­ria del Giglio fo­to­gra­fie­ren wol­len, als er nicht be­merk­te, dass ein Ge­län­de zu En­de war, er das Gleich­ge­wicht ver­lor und in den Ca­nal Gran­de stürz­te, be­stä­tig­te ein Feu­er­wehr­spre­cher. Zwar sei­en so­fort Gon­do­lie­re zur Hil­fe ge­eilt. Sie konn­te aber ge­nau­so wie die Ret­tungs­kräf­te nichts mehr für den Mann tun. Es sei sehr sel­ten, dass Men­schen in Ve­ne­digs Ka­nä­len um­kä­men, sag­te En­zo Bon, ein Spre­cher der Stadt­ver­wal­tung. „Men­schen fal­len manch­mal ins Was­ser, aber es ist sehr sel­ten, dass sie er­trin­ken.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.